Forum

  1. Kieferorthopädie - Zahnspangen, Implantate & Co

    1. Zahnspangen & Kieferorthopädische Behandlung

      Allgemeine Fragen zur KFO-Behandlung, zu Zahnspangen und alles rund um die Zähne kannst du hier loswerden!

      38.482
      Beiträge
    2. Zahnspangentagebücher

      Wenn DU deine ganz persönliche Zahnspangengeschichte loswerden willst, ist hier der richtige Ort dazu.

      20.825
      Beiträge
    3. Zahnimplantate

      Implantate im kieferorthopädischen Einsatz: Alles über die Möglichkeiten der nicht zahngetragenen Verankerung.

      241
      Beiträge
    4. Logopädie

      Machen deine Zähne oder Kiefer Probleme beim Sprechen, Artikulieren oder Schlucken? Stört deine Zunge? Lispelst du? Dann bist du hier richtig aufgehoben.

      819
      Beiträge
  2. Kieferchirurgie

    1. Kieferoperationen

      Fragen rund um Kiefer-OPs!

      41.710
      Beiträge
    2. OP-Erfahrungsberichte

      Wenn ihr einen Erfahrungsbericht über eure OP schreiben wollt seid ihr hier richtig! Auch Partner & Angehörige können hier gerne etwas verfassen!

      15.623
      Beiträge
    3. Bilder

      Vorher-Nacher Bilder von Mitgliedern des Forums. ACHTUNG: Passwort bei Marco oder Mush via PM, allerdings erst NACH kurzer Vorstellung im Forum!

      • Keine Beiträge zum anzeigen
  3. Verwandte Themen

    1. Psychologie

      Angst vor der Zahnspange? Soziale Probleme aufgrund deiner Fehlstellung? Horror vor der OP? Hier bist du richtig!

      8.664
      Beiträge
    2. Krankenkassen, Rechnungen & Kostenübernahme

      Ärger mit den Krankenkassen? Rechnung zu hoch? Wer zahlt für die Zahnspange? Wird die OP voll übernommen?

      6.006
      Beiträge
    3. Zahnreinigung, Mundhygiene & Prophylaxe

      Stinkt die Mundspülung? Hat die Ultraschallzahnbürste gleich den ganzen Zahn weggeputzt? Ist deine Zahnseide die einzig Wahre? Wie putzt man richtig Zähne? Was kann man zum Vorbeugen machen?

      2.894
      Beiträge
    4. Kunterbunt!

      Alles was sonst nirgendwo reinpasst!

      17.470
      Beiträge
  4. Progenica - Seite & Forum

    1. Neuvorstellungen, Gästebuch & Feedback

      Ein paar wenige Worte beglücken uns schon.

      6.377
      Beiträge
    2. Neuigkeiten & Newsletter

      Ankündigungen, Themen zu den aktuellen Newslettern etc.

      711
      Beiträge

-Werbung-

-Werbung-



  • Beiträge

    • Bimax OP selber zahlen?
      Hallo, nein ich denke es liegen keine Besonderheiten vor. Es war mir aber auch nicht so wichtig da nochmal nachzuhaken da ich das ja nicht selber bezahle..... Und er hatte das nur so grob geschätzt.... Lg
    • BIMAX und Stupsnase
      Bin gespannt! Klingt ja mühsam! Ich bin neugierig und würde gerne Bilder sehen, wenn es dich nicht stört?
    • BIMAX und Stupsnase
      Ja, da wird man dann auch schnell ungeduldig Deshalb dachte ich, ich sag es lieber mal. Mein OK wurde zunächst per GNE 5mm verbreitert. Bei der Bimax wurde der OK 4mm vor und 4mm hoch gesetzt, außerdem dreigeteilt und in der Form geändert. Der UK kam 10mm vor und 3mm nach rechts. Bilder will ich außerhalb des Bilderforums nicht posten... sorry... aber gerne per Mail, wenn dich das interessiert!
    • BIMAX und Stupsnase
      Hey! Danke für den Hinweis und wirklich gut zu wissen! Ich bin gerne auf soetwas vorbereitet, weil ich etwas zur Hysterie neige Ich bin echt gespannt, wie das dann alles aussieht nach der OP und was da noch auf mich zukommt.... Was genau wurde bei dir gemacht? Und wie sehr hat sich dein Profil/ Mimik geändert? Lg
    • Meine Große Recherche zu KIEFER-Gelenks-Operationen
      Also Malu, deiner Recherche-Arbeit gebührt Respekt. Beim Lesen deines Textes hat mich allerdings doch ein gewisses Unbehagen überkommen. Wenn ich mir schon anschaue, wie du den Text gelayoutet hast. Sorry, aber unseriöser geht es kaum mehr. Die ganze Aufmachung erinnert mich an den Kopp-Verlag, die Homepage von PI-News und Konsorten. Du arbeitest mit Phrasen wie: "DIE GANZE WAHRHEIT ... werden wir wohl nie erfahren." Stellst Vermutungen an wie: "Als ob das gesamte Netz nach negativen Veröffentlichungen durchsucht wird und eliminiert worden ist. So wie die schlechte Publicity von einem Forscher, der seinen Job dadurch verlor."  Eine Seuche unserer Zeit sind Verschwörungstheorien - und dein Text tendiert sehr stark in die Richtung einer solchen. Wenn du ernst genommen werden möchtest, solltest du den gesamten Duktus deines Textes noch einmal überarbeiten, und das Layout gleich mit. Darüberhinaus: ich schätze, fast jeder hier im Forum weiß, welche Rolle die Muskulatur und die Weichteile für die Entstehung chronischer (Kiefer-)Schmerzen spielt und daß auch nach einer OP Physiotherapie essentiell ist, um ein Rezidiv zu vermeiden. Du rennst offene Türen ein. Ich habe das Gefühl, das Aufwand und Ertrag deiner Arbeit in keinem vernünftigen Verhältnis stehen. Ich hoffe, meine Kritik kränkt dich nicht. Nimm sie als Ansporn. LG, Jakob.