Simone_1234

Members
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Simone_1234

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag
  1. Hallo Als Jugendliche hatte ich mehrere Jahre eine Zahnspange. Allerdings haben sich meine Zähne aber leider ein klein wenig wieder verschoben. In letzter Zeit hab ich ab und zu auch noch ein Spannungsgefühl zwischen den Zähnen, genau dort wo sich wieder was verschoben hatte. Kann es sein, dass sich meine Zähne noch stärker verschieben? Bisher hat es mir nicht viel ausgemacht, aber in letzter Zeit stört es mich einfach. Ein Schneidezahn schiebt sich minimal über den Anderen und im Unterkiefer stehen die Zähne auch so eng wieder zusammen das ein Zahn kein Platz hat und sie gedreht hat. Ich bin deshalb am überlegen ob ich mich wieder in Kieferorthopädische Behandlung begebe. Ich hab gehört, dass die günstigste und schnellste Methode um meine Zähne wieder zu begradigen eine feste Zahnspange ist. Wie lange muss man denn mindestens eine Zahnspange tragen. Und wird z.B. die Zahnspange im Oberkiefer wieder entfernt wenn die Zähne gerade sind, aber im Unterkiefer nicht? Da ich demnächst nach Augsburg ziehe, möchte ich mich dort behandeln lassen. Kennt jemand einen guten Kieferorthopäde für Erwachsene in Augsburg der gute und günstige Behandlungen anbietet? Vielen lieben Dank schon einmal für die Antworten. Simone