Hallo lieber Progeniker/Progenikerin

bitte lies folgenden Thread: https://www.progenica.de/forum/topic/18138-das-ende-von-progenica/

 

Danke

Marco

Melli000

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.142
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    14

Melli000 hat zuletzt am 2. August 2015 gewonnen

Melli000 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

58 Excellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Melli000

  • Rang
    OP-Selbstdurchführer
  • Geburtstag

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Klinik
    Stiftungsklinikum Koblenz
  • Chirurg
    Dr. Göttfert
  • Kieferorthopäde
    Dr. Schmider

Letzte Besucher des Profils

2.695 Profilaufrufe
  1. @Nambi bist du in der Sache weiter gekommen? ich merke jetzt das mein zu kleiner Zahn sich irgendwie bissl nach hinten abmacht und so ist nicht nur die eine Lücke neben dem Eckzahn, sondern es entsteht quasi eine zweite Lücke neben dem "Frontzahn"! Mit einer Lücke hätte ich leben können aber mit 2 an einem Zahn? Man wird ja schon etwas eitel was Zähne angeht
  2. Super das es sich jetzt wohl stabilisiert! Ich habe auch seit ein paar Tagen endlich das Gefühl, dass das druckgefühl beim einsetzen der Spange (nur noch Nachts seit etwa 6 Wochen) weniger wird. Man darf also gespannt sein, ob es so bleibt!
  3. Schön das alles so gut geklappt hat! Wünsche dir das du die Apparatur bald los bist @claudia, das kommt immer auf den KFO drauf an! Manche bekommen die Apparatur nach 3 Monaten raus und erhalten danach zur Stabilisierung einen Platinalbogen oder ähnliches. Andere tragen die Apparatur 6 Monate oder länger. Bei mir kam sie Gott sei dank nach 3 Monaten raus ohne weitere Teile eingesetzt zu bekommen!
  4. Die Frage ist ja, wie oft du noch zur Kontrolle musst! Wenn es noch 2-3x alle 3 Monate ist würde ich glaube ich in den sauren Apfel beißen und die Termine noch "abstottern" um dem ganzen anderen Kram (Wechsel, Unterlagen hin und her schicken o.ä) zu umgehen! Ich war nach der Spangenentnahme noch 1x beim KFO, danach nicht mehr (ich soll natürlich kommen sobald sich was verändert) aber offiziell war es damit erledigt! Also Klär ab wie oft du noch hin müsstest und wäge dann den Aufwand ab!
  5. Ich hab ein halbes Jahr nach Spangenentnahme noch ab und an eine Vibration an einem Zahn! Keine Ahnung was das ist aber bei dir sind es sicher die irritierten Nerven! Beobachte es einfach mal weiter, sollte sich aber von allein wieder legen!
  6. Hallo Mohnblume, Bitte nehmen hier den Rat vieler an und lasse dir Logopädie verschreiben. Wegen 2mm Korrektur oder "einem Kinn was einen eigentlich nicht extrem stört" OP-technisch was zu unternehmen wäre irgendwie total Banane Ich habe selbst kein optimales Kinn (trotz UKVV) und arbeite jetzt mit Hilfe von Logo daran, das Kinn harmonischer zu bekommen, die Unterlippe zu trainieren und somit einen entspannten Lippenschluss zu erhalten. Es gibt gute Tage aber auch schlechte und das ganze brauch viel Geduld und Eigeninitiative aber ich bin mir sicher das es sich auf lange Sicht lohnt! Gerade weil du sagst das deine Zungenlage falsch ist wäre Logo meine erste Wahl wenn deine Zahnstellung sonst in Ordnung ist!! Viel Erfolg bei deiner Entscheidung und halte uns auf dem Laufenden!
  7. Das schaffst du! War auch oft froh wenn der Besuch im KH wieder weg war weil es doch mehr anstrengend als schön war Mach dir nicht so einen großen Kopf, so kannst du dich richtig ausruhen und regenerieren!
  8. War bei mir genau wie bei Boki, echt angenehm! War froh keine elektronische Maske zu haben da diese doch viele hier im Forum auch kritisieren! Kauf dir lieber vorsorglich Verbandschlauch, ist viel günstiger und kann dann daheim auch gut verwendet werden wobei nach 3 Tagen man ja auch nicht mehr unbedingt kühlen soll und vorher kommen ja die wenigsten nach Hause! Wird schon werden!!
  9. Hey Oleander, Echt nervig mit der lockeren! Ich war gerade 2 Wochen in Urlaub und habe von alleine entschieden die Spange nur nachts zu tragen! Und was soll ich sagen? Bekomme sie zwar abends erst nur mit Druck rein aber nach 2 Minuten ist alles gut und die Zähne stehen noch da wo sie sollen! Werde das jetzt daheim weiter so handhaben sonst hat der Kram ja nie ein Ende! LG
  10. Puh glaube das war wirklich so ein halbes Jahr später um zu schauen wie verwachsen die Naht wieder ist! Das Gefühl in den Zähnen braucht noch ne Zeit. Hat bei mir bestimmt 3 Monate gedauert bis es wieder war wie vorher, da die beiden Zähne ja auch immer irgendwie in Bewegung waren!
  11. Das die Lippen zu schwach sind ist sicher mit ein Grund dafür aber nicht nur! Aber auch wenn dein UK zu weit hinten liegt ist die Strecke die feine Lippen zum Mundschluss hinlegen müssen, einfach weiter! In wie weit die Zunge damit zu tun hat weiss ich nicht! Aber eine falsche zungenlage macht halt oft die Zähne schief daher trainiere ich die gleich mit! Ja interessant auf jedenfall - mal gespannt was sich noch so tut!
  12. Wahnsinn das sich nach der Zeit immernoch so schnell was verschiebt! Hoffe du bekommst ne schnelle Lösung!
  13. Eine GNE kann nicht eingesetzt werden, GNE ist der Begriff für die eigentliche OP! Und während der GNE bekommen dann viele die Quad eingesetzt! Manche auch schon vorher beim KFO (bei mir wurde es während der OP eingesetzt) Das einsetzen ist schnell erledigt, die Zahngetragene Variante ist wie eine Spange die dann quasi auf die Zähne gesetzt wird! Die knochengetragene wird in den Gaumen geschraubt (da hab ich keine Info drüber) Manche KFOs machen eine ambulante GNE, hier wird nicht direkt operiert sondern die Apparatur eingesetzt und gedreht in der Hoffnung das die Gaumennaht auch ohne Schwächung durch die OP auf geht! (Das passiert auch häufig im Jugendalter wenn die Gaumennaht sowieso noch weich ist! Aber hier hat auch bei vielen Erwachsenen die GNE ohne OP geklappt zB bei Oleander!
  14. Ich hatte ne Zahngetragene mit OP! Da gibt's also auch Unterschiede! Les dich hier durch, dann bist du schlauer
  15. GNE = Gaumennahterweiterung (der eigentliche Eingriff Quadhelix = die Apparatur mit der der Kiefer geweitet wird Geb mal bei Suchbegriff GNE ein, da findest du alle Antworten zu deinen Fragen! LG