Luludream

Members
  • Gesamte Inhalte

    33
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2 Neutral

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Luludream

  • Rang
    Kieferknacker
  • Geburtstag 08.05.1999

Profile Information

  • Gender
    Female

Converted

  • Wohnort
    Hessen
  • OP-Termin
    20.3.2017
  • Klinik
    Bethanien Frankfurt a.M
  • Chirurg
    Dr. Dr. Groisman

Letzte Besucher des Profils

488 Profilaufrufe
  1. Ich hab gestern bereits angerufen aber er war nicht im Hause, sondern im Op. Mein Kieferorthopädentermin hab ich Gott sei dank schon am Dienstag.
  2. Hallo, ich war die Woche in Berlin (in der 8. Wochen Post op Bimax) und jetzt, wo ich wieder zu Hause bin, kann ich kein Mund kaum noch aufmachen! In Berlin war ich halt feiern und hatte den Mund etwas weiter auf und das ohne schmerzen und jetzt bekomme ich ihn grade mal 1,5 mm auf und wenn ich weiter machen will tut es hinten am Backenzahn Sau weh und ich kann nicht weiter öffnen. Mund vor dem feiern konnte ich 4-6cm öffnen.. ist das so Art neue Kieferklemme? Die Schnitte von der an sich tun nicht weh, nur hinten am Backenzahn.. wisst ihr was es vielleicht ist?
  3. Hallo, wann habt ihr wieder Pizza gegessen nach der Bimax? Ich bin am Montag jetzt 8 Wochen Post op & auf Klassenfahrt. Da wo wir hinfahren gibt es nicht so viele lokale, wo ich eben schnell Nudeln holen kann und es gibt im Hotel üben Pizza Automaten. Meine Klasse hat nur Frühstück bestellt. Jetzt weiß ich nicht, ob ich langsam wieder Pizza essen kann, da mein Chirurg gesagt hat "12 Wochen keine harten Sachen" aber wenn ich schon lese, dass einige schon nach 6 Wochen wieder alles gegessen habe bringt mich das zum nachdenken. Allerdings will ich auch nichts falsch machen weil 8 Wochen sind schon recht früh aber Verhungern will ich da auch nicht was soll ich nur tun? Lg
  4. Hello, ich bin am Montag 8 Wochen Post op vom meiner Bimax. Ich fahr jetzt am Sonntag auf Abschlussfahrt & wir gehen noch in die Disko. Ich würde halt auch gerne ein Bier & Glas Sekt trinken. Wäre es denn schlimm für meine Fraktur? - der Kiefer ist ja immer noch gebrochen. Schadet ich denn heilungsprozess, wenn ich Alkohol trinke? Oder wann habt ihr das erste mal wieder Alkohol getrunken nach der op? Meinen Chirurg erreiche ich erst wieder am Montag & aber ich schäme mich zu fragen ( ich hab Angst zu fragen, weil er sonst denkt ich würde nicht auf mein Kiefer aufpassen, da ich noch minderjährig bin) lg
  5. Mh also ich hatte weder mein Mund verdrahtet noch hatte ich Gummis. Mit Gummis wurde ich erst begonnen, würde ich entlassen wurde (3 Tage nach op würde ich entlassen). einr magensonde hatte ich. Damit sie mir alle halbe Stunde, oder auf Wunsch, mir den Magen auspumpen, wegen dem ganzen Blut ( gekotzt nach op wegen dem Blut hab ich trotzdem^^) einfach gechillt sein, die op ist echt überhaupt nicht schlimm - da fand ich die Weisheitszahnentfernung sogar schlimmer ich hätte aber vor op viel mehr essen sollen
  6. Essen hatte Bzw hab ich keine Probleme. Mittlerweile kann ich chicken Wings, Kartoffel, Nudeln , Fisch, Ei und Obst sehr gut essen, Bzw schlucken. Hab mir angewöhnt es in Stückchen zu machen und direkt zu schlucken. ich kann sogar ob Milch getauchte Kekse essen. Suppe hab ich nur 1 woche gegessen ich denke , je länger man den Splint drinnen ist, desto mehr traut man sich. lg
  7. Also der KFO arbeitet mit den KFC nur zusammen, wenn die op ansteht. Der KFO weis selber nicht, wie du operiert und wo du dich operieren lässt. In deinem Fall, weis dein KFO nicht, dass er nicht in einem Krankenhaus operiert nehme ich mal an. Also so ist das bei mir jedenfalls, mein KFO hat selber vom Chirurg und der op überhaupt keine Ahnung, nur macht an der Spange die wünsche, wo der KFC hat (zusätzliche Haltung usw..)
  8. Hallo, meine Bimax ist fast vor 5 Wochen her. War auch dysgnathie Patientin. Der OK musste 6mm nach vorne geholt werden, der UK 7 mm nach hinten. Ich hab alles bei Dr. Dr. Groisman machen lassen. Er hat zwar auch eine extra Praxis neben der Klinik, bzw. ist mit dem Krankenhaus verbunden. Die op selber wurde im Krankenhaus gemacht- die Kontrollen Selber musste ich dann zur Praxis laufen im Krankenhaus. Was Ich nicht so bei dir verstehe, also nach der op kommt man eigentlich, jedenfalls die meisten, auf die intermediate care Bzw sogar auf richtig Intensivstation. Kommst du dann direkt auf normales Zimmer oder wie?? Also bevor man sich operiert, sollte sich man paar Chirurgen anschauen. Man sollte den Chirurgen und das Team alle Fälle vertrauen - schließlich geht es ja um dein Gesicht. Lg
  9. erfahrung

    Ich hab eine Spülung benutzt, war aber nicht Chlorhexidin. Ich esse die Pommes in kleine Stücke so ( Schluck sie direkt runter) oder auf einen Teller mit dem zerkleinerten Hähnchenstücke und Pommes und dann ganz viel Soße damit alles einweicht und schon ist es im Mund. Lg
  10. erfahrung

    Helloo, ich wollte kurz momentane Lage beschreiben, wo die Bimax op jetzt schon unglaubliche 4 Wochen her ist (ab morgen 4 Wochen) Op war am 20.3.17 bei Dr.Dr.Groisman Schmerzen: hab ich überhaupt keine die ganze 4 Wochen lang hatte ich keine Schnerzen. Kurzes ziehen an den Stellen, wo die Platten sind. Gefühlsmäßig: bestens, ich vergesse sogar manchmal, dass ich operiert wurde bis ich in den Spiegel schaue. Ich kann mich noch nicht so ganz mit mein neuen Gesicht anfreunden. Mein Oberkiefer wurde 6 mm nach vorne gebracht, Unterkiefer 7 mm - da hat man tatsächlich danach ein anderes Gesicht. essen: mittlerweile esse wieder ganz normal, chicken Wings, Fisch, Nudeln, Käsekuchen, Kartoffeln, Schinken, Pommes essen. Klappt alles sehr sehr gut Heilungsverlau: Zitat von Dr. Dr. Groisman "alles tip top, besser kann es nicht verlaufen. Der Splint kommt auch schon übernachte Woche raus ( 5. Woche Post op statt 6. Woche) ich merke aber das ich immer noch sehr müde von der op bin ( 5-6 ging die op) Auserdem wird mir manchmal sehr schwarz vor Augen, ob ich gleich umkippe. Auserdem ist die Linke Gesichtshälfte zwar nicht taub, fühlt sich aber an, ob die Betäubung vom Zahnarzt nachlässt. Wegen der Op bzw. Narkose hab ich total gelbe Zähne bekommen, meine Haare und haut sind schuppig, trocken und fettig gleichzeitig. Tipps: isst sooo viel Bananen wie es geht. Trinkt allgemein sehr viel Obst + Kokosnussöl. Eier ebenfalls uns geht so viel wie möglich in die Sonne ( natürlich nur Beine - kein Gesicht!!) damit stärkt ihr euren Knochen zusätzlich.( hab auch schon Wochen davor ausschließlich gesund gegessen) aber de op hab ich mir sehr viel schlimmer vorgestellt, die Weisheitszahnentfernung war zB schlimmer für mich. Ich denke, je jünger man ist, desto leichter kann man die op wegstecken. Da ich noch minderjährig bin würde ich sogar sagen, das ich die op noch mal machen würde, da ich Dr. Dr. Groisman sehr vertraue und es nicht schlimm ist - Auser das nicht essen halt lg
  11. Dr. Dr. Groisman in Frankfurt a.M hatte selbst vor knapp 4 Wochen eine sehr erfolgreiche 6 Stünde Bimax bei ihm gehabt! Zwar nicht an einer Uniklinik, aber trotzdem Top Arzt! http://www.mkg-bethanien.de.w00a99b7.kasserver.com/de/ärzte/dr.-dr.-groisman,-m.-sc. Lg
  12. Gelöscht
  13. Hallo, hatte vor knapp 3 Wochen eine Bimax. Ich hab selbstauflösbare Nähte bekommen. Jetzt ist 90% der Naht bereits weiß, nur ein Stück ist noch blau. Wisst ihr welche Farbe für was steht? lg
  14. ..

    Also wie gesagt, ich war beim Groisman und bin mit der Bimax op sehr zufrieden( keine Schmerzen, Schwellung schnell weg usw). Ich hatte auch einen zu weiten, schrägen Kinn (er musste 7 mm uk nach hinten setzen). Schade, dass er dich abgelehnt hat.
  15. ..

    Wenn es um FFS geht, dann kenn ich jemanden, der das in Belgien macht. Jolina Mennen, eine youtuberin, war in Belgien und hat, unter anderem, auch ihr Kinn (oder Kiefer) machen lassen. hier die Seite https://www.2passclinic.com/ lg