sandra1981

Members
  • Gesamte Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Good

Über sandra1981

  • Rang
    Separiergummiträger
  • Geburtstag 05.02.1981

Converted

  • Biografie
    weiblich, 27 jahre
  • Wohnort
    allendorf (eder)
  • Interessen
    sport, yoga, kochen, backen, freunde, weggehen, reisen
  • Beruf
    dipl.betriebswirtin (fh)
  • OP-Termin
    2009
  • Klinik
    Uni-Klinik Marburg
  • Kieferorthopäde
    Dr. Metke Marburg
  1. Hallo Minimi! ich hoffe die Schmerzen gehen bei dir schnell wieder weg! Ich bekomme 2 neue Bögen Ende Januar. Ich kenne das Gefühl deines Tiefs nur zu gut - auch ich denk mir öfters mal "warum ich" wenn ich andere lachen sehe, die scheinbar einfach so perfekte Zähne haben! Aber ich hab mich ganz gut an die Spange gewöhnt und mein umfeld reagiert nur positiv darauf und das hilft mir dann immer. Alles Gute für dich und liebe Grüße Sandra
  2. Hallo Jasmin! ich habe auch im OK und UK Keramikbrackets und zahle sie monatlich in 1,5 Jahren ab. Das war der Vorschlag meiner KFO! LG Sandra
  3. Hallo, hat jemand von euch Erfahrungen mit der Uni-Klinik Marburg und kann mir ein bißchen weiterhelfen? Ich möchte da im nächsten Jahr eine Bimax machen lassen und würde mich über Antworten von euch sehr freuen! Viele Grüße Sandra
  4. Hallo Minimi, habe gerade gesehen, dass du die Spange am gleichen Tag wie ich eingesetzt bekommen hast (10.11.). Geteiltes Leid ist halbes Leid Das mit dem Essen kommt mir bekannt vor...allerdings habe ich vor einer Woche noch einen Palatinalbogen bekommen und der stört mich wesentlich mehr als die Spange allein. Aber ansonsten hab ich mich jetzt auch schon gut daran gewöhnt und bekomme nur positives feedback! Das baut natürlich auf! Habe im OK und in UK Keramikbrackets, die fallen halt auch nicht so arg auf. Ich wünsch dir weiterhin alles gute LG Sandra
  5. Hallo Chris! ich habe auch oben und unten Keramikbrackets, meine Kieferorthopädin hatte keine Einwände diesbezüglich. Sie hat nichts von Schliffen in den Zähnen erzählt! LG Sandra
  6. Hallo zusammen, nun möchte ich mich auch kurz vorstellen, mein name ist sandra, ich bin 27 und komme aus nordhessen. ich lese seit längerer zeit mal ab und zu hier im Forum mit und finde es super! ich habe im mai diesen jahres mein erstes gespräch mit KFO und KFC gehabt und dabei kam raus dass ich eine dysgnathie mit progenie habe, d.h. mein UK liegt zu weit hinten und mein OK etwas zu weit vorne. meine schneidezähne stehen leicht schief da ich beim schlucken immer mit der zunge drankomme und das ganze kann nur mit einer kombinierten kieferorthopädischen und kieferchirurgischen behandlung korrigiert werden ach ja, *seufz* life is hard! aber ich bin fest entschlossen das alles zu ändern und ich werde es auch durchziehen! denn seit 15 jahren lache ich nur ungern mit offenem mund und es gibt fast keine fotos von mir auf denen ich mal herzhaft lache...ganz zu schweigen von den möglichen folgen, die mich in ein paar jahren ereilen würden: kopf- und nackenschmerzen, zahnausfall etc. jetzt bin also seit 10.11.08 verdrahtet und habe im OK und im UK keramikbrackets. seit ner woche habe ich auch noch einen gaumenbogen, der mich immer noch beim essen und beim sprechen stört in ca. einem jahr kann ich dann hoffentlich eine bimax machen lassen - OK zurück und UK vor. ach ja ich lasse das alles in marburg machen, habe da eine liebe kieferorthopädin gefunden (war insg. bei 3 kieferorthopäden), die erfahrung mit erwachsenenbehandlungen hat und ich werd mich dann in der uniklinik in marburg operieren lassen. ich würde mich sehr freuen wenn es jemanden gibt der das ganze in marburg schon hinter sich gebracht hat. bis dahin hoffe ich auf regen austausch von erfahrungen, da es sich so auf jedenfall leichter mit der ganzen prozedur leben lässt. ich wüsche euch allen nen schönen sonntag, ihr seid spitze und wir werden das schon schaffen!! LG Sandra
  7. Hallo zusammen, nun möchte ich mich auch kurz vorstellen, mein name ist sandra, ich bin 27 und komme aus nordhessen. ich lese seit längerer zeit mal ab und zu hier im Forum mit und finde es super! seit 2 Wochen bin ich jetzt auch verdrahtet und habe im OK und im UK keramikbrackets. seit ner woche habe ich auch noch einen gaumenbogen, der mich immer noch beim essen und beim sprechen stört:-( in einem jahr kann ich dann hoffentlich eine bimax machen lassen - OK zurück und UK vor. ach ja ich lasse das alles in marburg machen, habe da eine liebe kieferorthopädin gefunden, die erfahrung mit erwachsenenbehandlungen hat und ich werd mich dann in der uniklinik in marburg operieren lassen. ich würde mich sehr freuen wenn es jemanden gibt der das ganze in marburg schon hinter sich gebracht hat. bis dahin hoffe ich auf regen austausch von erfahrungen, da es sich so auf jedenfall leichter mit der ganzen prozedur leben lässt. ich wüsche euch allen nen schönen sonntag, ihr seid spitze und wir werden das schon schaffen!! LG Sandra