sherly79

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.172
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

sherly79 hat zuletzt am 20. Juni 2012 gewonnen

sherly79 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

20 Excellent

Über sherly79

  • Rang
    Super-Moderator
  • Geburtstag 29.06.1979

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Wohnort
    NRW
  • Interessen
    Meine Katze, Internet, X box 360,
  • OP-Termin
    27.01.2011
  • Klinik
    Taunusklinik Bad Homburg
  • Chirurg
    Dr. Kater
  • Kieferorthopäde
    Dr. Diedrich 45133 Essen

Letzte Besucher des Profils

7.739 Profilaufrufe
  1. Hallo Leute wollte nur mal ein kleine Update geben. Ich habe wieder eine Lockere Zahnspange im OK, weil drei Zähne wieder nach innen gekippt sind. Im OK hatte ich bisher nur eine feste Zahnspange und später dann eine Schiene und jetzt habe ich seit heute Nacht das erste mal die lockere Zahnspange im OK getragen, "man" zum Glück muss ich die nur Nachts tragen *lach* damit reden ist ja komisch und hört sich auch genau so an.... Lg. Diana !
  2. Ich habe auch seit meiner BIMAX+Kinn taube Stellen am Kinn und Lippe am Anfang war es noch so das fast alles taub war, dann kam ein kribbeln als wenn Ameisen übers Kinn laufen würden, dann kam nach und nach mehr Gefühl zurück, aber es ist nie ganz verschwunden meine Unterlippe und ein Teil vom Kinn haben noch Gefühlsstörungen, etwa so als wenn ich bei Zahnarzt eine Spritze bekommen hätte und die Wirkung langsam nachlässt, aber das hat echt laaaaange gedauert man gewöhnt ich aber auch schnell daran, beim Küssen fand ich das halbtaube Gefühl irgendwie auch angenehm irgend wie komisch.....*lach* Was ich bis heute auch habe ist wenn ich mein Kinn kratze bekomme ich Zahnschmerzen und wenn ich was scharfes esse dann brennt nicht nur mein Mund sonder lustiger weise auch mein Kinn, aber das ist ein voll cooles Gefühl du siehst das die Tauben-Stellen besonders am Anfang auftreten es wird aber nach und nach besser oder man gewöhnt sich einfach daran. Mich stört es kaum nur habe ich manchmal das Gefühl einer würde meine Lippe runter ziehen, das nervt manchmal aber ansonsten alles auszuhalten. Lg. Diana !
  3. Hallo Tande ! Nein das ist gut das du mir alles aus deiner Sicht erzählst, auch wenn es nicht so positive ist, das ist mir auch wichtig ich bin froh darüber, klar kann das einen verunsichern, aber das zeigt doch auch nur das ich eure Ratschläge und Meinungen ernst nehme und ich bin mega dankbar das ihr so ehrlich seit also bitte weiter so Ganz liebe Grüße: Diana !
  4. Hallo Irene ! Gut dann bin ich ja nicht alleine damit das die Fragen dann immer nach den Gespräch mit den Doc kommen.... Ganz liebe Grüße: Diana !
  5. Danke Irene ! Ich bin absolut unsicher was ich machen soll und habe deswegen auch noch nicht mit dem Arzt gesprochen, aber das werde ich morgen oder übermorgen machen müssen, ich brauchte einfach erst mal ein paar Tage um darüber nach zudenken. Ja du hast recht ich habe eine Vorerkrankung bin von Geburt an Herzkrank hatte auch schon zwei Herzop´s deswegen ja auch mein grübeln besser beides zusammen zumachen, das hast du richtig verstanden. Ich danke dir für deinen Rat, denn leider war ich so durcheinander als ich von der OP der Nase gehört habe und der Knochen Entnahme so das ich erstmal nur noch nach hause wollte, später dann kommen natürlich die ganzen Fragen Ich werde mir einfach mal alle Fragen auf schreiben und dann dort anrufen, ich werde deine Punkt die du genannt hast auf jedenfall ansprechen. Ich möchte evt. doch lieber eins nach dem anderen machen lassen, dann aber von einem anderen HNO in meiner nähe so das die Nachsorge auch einfacher ist so muss ich ja immer 3-4 Stunden hin fahren und dann die Stecke wieder zurück, wenn dann mal was sein sollte sich was entzündet oder ähnliches kann man nicht mal schnell vorbei gehen Ach du siehst ja bin immer noch..... werde es alles nach dem Gespräch mit dem Doc entscheiden aber nicht gleich ich lass dann noch mal ein paar Tage vergehen bis ich mir ganz sicher bin. Ganz liebe Grüße : Diana !
  6. Danke euch Ich bin durcheinander keine Ahnung was ich jetzt machen soll zusammen oder lieber nicht scheint ja nicht gerade ein Spaziergang zu werden Irgendwie will ich gerade auch nicht beim KFC anrufen weil ich so unentschlossen bin. Lg. Diana !
  7. Ja das kann ich gut verstehen so geht es mir auch das es auf dauer nicht so weiter gehen kann ewig krank zu sein macht keinen Spaß mal zwei Woche klar kein Problem, aber 2 Jahre sind genug das reicht mir, so mal ich schon alle Medikamente geschluckt habe die man nehmen kann und alles andere wie inhalieren ect. auch nicht wirklich hilft. Was soll man machen außer nochmal in den sauren Apfel beissen geht ja nicht anders. Da müssen wir dann wohl durch.... Liebe Grüße !
  8. Du hast ja voll Recht darüber hab ich mir noch keine Gedanken gemacht, es war ja gestern das erste mal das ich überhaupt erfahren hab was gemacht werden muss, danke das du mir das gesagt hast, das werde ich auf jeden Fall mal ansprechen warum haben die Ärzte mir denn das noch nicht gesagt das es besser wäre nicht alles gleich zusammen machen zulassen, klar habe ich danach gefragt ob es machbar ist aber ich weiß ja nicht wie groß oder wie belasten das Ganze dann sein wird. Ich muss aber noch mit den KFC sprechen der HNO wollte sich ja mit ihm beraten, kann ja sein das sie das noch sagen. Aber erstmal hieß es kein Problem das geht. Danke Dir !
  9. Bei mir ist die Nasenscheidenwand schief, warum weiß ich nicht das sollte eigentlich bei der BIMAX mit gemacht worden sein ??? Durch die Entzündungen die nun schon chronisch sind muss auch an mehreren Stellen ein Fenster "glaub so heißt das" gemacht werden (also Nasen OP) dann noch eine OP am OK weil der ja nicht ganz verwachsen ist, sie wollen dann am UK ein Stück Knochen abtragen und ihn am OK einsetzten, ich hab gefragt ob man die OP´s zusammen machen kann damit ich nur einmal in Vollnarkose muss, das soll wohl machbar sein. Die Nase operiert aber der HNO nicht der KFC der macht nur den Kiefer. Die Probleme die ich haben treten laut KFC bei nur einem Patienten alle 2-3 Jahre auf die bei ihm einen BIMAX hatten. Aber warum musst du denn nun wieder unters Messer.....??? Alles liebe !!!
  10. Es kam so wie es kommen musste nächstes Jahr wieder OP und das gleich mal zwei
  11. Gesunde Zähne ziehen ist natürlich nicht schön, aber manchmal geht es nicht anders, wenn du doch eine OP machen musst dann wird ja auch ein gesunder Kieferknochen gebrochen also so muss du das auch sehen, beides keine tolle Sache, die OP kann gut verlaufen aber es kann auch was schief laufen und die Risiken sind bei einer OP dann wohl doch höher , also ich würde lieber versuchen ohne eine OP aus zukommen. Denke aber das eine OP natürlich ein besseres Ergebnis schafft. Bei mir wurde trotz OP zwei Zähne im OK gezogen,um Platz zu schaffen stört mich aber nicht weiter...jeder denkt anders darüber verlass dich auf dein Gefühl. Wenn nötig hole dir noch eine 3. Meinung ein das schadet nie evt. gibt es ja noch eine bessere Lösung. LG.
  12. Mittwoch geht es wieder nach Bad Homburg. Ich habe eine CT im Krankenhaus machen müssen, weil ich immer so ein Flimmern vor dem rechten Auge habe, es wurde der Kopf geröntgt es waren auf den Bildern auch gut die Nebenhöhlen zusehen....alles ist entzündet Stirnhöhlen, Kieferhöhlen eigentlich alle Nebenhöhlen, mal sehen was sie mir dazu sagen können, ich hoffe das der Arzt in Düsseldorf unrecht hatte Denke zwar das es ohne OP nicht gehen wird, hoffe aber das sie mir mehr Erfolg durch die OP versprechen können. Ich will einfach mal wieder die Nase putzen können, stellt euch mal vor ihr seit krank die Nase läuft und oder ist verstopft und ihr könnt nicht schnäuzen und der Schleim hängt fest und Ewig Druck in den Nebenhöhlen ich kann ja nicht immer Nasensprays nehmen und hoffen das es so raus läuft und dann stellt euch mal vor das ganze geht schon über 2 Jahre. Dauend krank sein kostet echt Kraft, hatte ja noch die Hoffnung alles verschwindet von alleine, aber leider ist das nicht der Fall. Die Ärzte in BH sind ja alle sehr nett, aber Angst hab ich trotzdem Drück mir die Daumen !!! Ach auf der CT sah man das der OK sogar auf beiden seiten nicht ganz verwachsen ist links ist es aber deutlich schlimmer aber wackeln tut es nicht nur wenn ich schneller laufe oder hüpfe dann hab ich das Gefühl das es locker ist der Zahnarzt hat auch gerüttelt hinten links kann man merken das sich was bewegt der Rest ist wohl fest.
  13. Hey ! Ich war noch mal in Düsseldorf so wie es aussieht brauche ich noch eine OP es soll dabei ein Stück Beckenknochen im Kiefer eingesetzt werden weil da ein Stück nicht verwachsen ist aber der Doc dort meinte es wäre ein Risiko das es überhaupt etwas besser werden würde kann er nicht sagen und hat mir von der OP eher abgeraten...also muss ich wohl damit leben, denn wenn ich wenigsten wüsste das es dann besser ist dann hätte ich gesagt einmal noch eine OP und dann ist Ruhe, aber da es nicht sicher ist, lasse ich die OP dann lieber sein vor allem bin ich ja auch Herzkrank und eine Narkose nicht so gut und dann noch ohne große Hoffnung auf Besserung. "ach" Keine Ahnung was ich jetzt machen soll. ??? Lg. Diana !
  14. haha...ja solche Nerven Irritationen kenne ich gut, wenn ich an mein Kinn kratze dann habe ich Zahnschmerzen...lol das mit den Fremdkörpergefühl hatte ich auch lange auf der linken Seite im Unterkiefer und am Anfang ein Gefühl das Ameisen durch mein Kinn laufen *lach* aber so wusste ich wenigstens das das Gefühl zurück kommt. Lg. Diana !