Hallo lieber Progeniker/Progenikerin

bitte lies folgenden Thread: https://www.progenica.de/forum/topic/18138-das-ende-von-progenica/

 

Danke

Marco

progenic

Members
  • Gesamte Inhalte

    12
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Good

Über progenic

  • Rang
    Separiergummiträger
  • Geburtstag

Converted

  • Beruf
    Studentin
  • Klinik
    Recklinghausen
  • Chirurg
    Prof.Dr.Eufinger
  • Kieferorthopäde
    Dr.Hammad
  1. Super viele Dank,fühl mich auch schon etw. sicherer^^morgen gehts los^^ich berichte schnellstmöglich. lg
  2. Super vielen Dank! Bin in Castrop-Rauxel beim Kfo.Du hast einen anderen(hab ich in deinem Profil gesehn) Cool,dachte muss mein Handy ausmachen und bin dann ganz abgeschottet von der Außenwelt. Habe heute den Professor nochmals angesprochen,ob man eine Veränderung sieht usw. und er meinte "garantiert"^^na dann,will ich mich mal überraschen lassen.Muss noch was bei Dir gemacht werden? LG
  3. Hallo meine Lieben,habe nächste Woche meine UK-RV in Recklinghausen.Hab totale Angst,dass mein Gesicht unverändert bleibt. Mein Kiefer wird ungefähr 5mm nach hinten verrückt.Sieht ihr Unterschiede nach der OP bei euch?Und was genau wird bei der Modell Op gemacht!Wird die Op visuel dargestellt?Zwar habe ich tierische Angst vor der Op,aber durch eure tollen Beiträge,ist die Angst nicht sooo groß wie zuvor!! lg
  4. ahhhhhh warum ist das dann nur bei mir so da stimmt doch was nicht....hmm aber wenigstens wiess ichs jetzt....habs die ganze zeit für normal gehalten..so wurde mir das auch verdeutlicht....
  5. cassandra steen-eis
  6. Hey addane, kann dich vollkommen verstehen...habe genau das gleiche Probem wie du...werde warscheinlich Ende des Jahres operiert.. Naja...zu deiner Beruhigung...du meinst ja du siehst etwas zu männlich aus...aber du bist ja männlich...ich bin weiblich und sehe durch meine Progenie extrem männlich im Gesicht aus...obwohl ich ansonsten körperlich eintotales vollweib bin(ziehrlich,klein rundungen etc...) dazu kommt noch...dass ich einen superhübschen Freund habe...und glaubt mir es ist nicht leicht in der Beziehung, wenn man sich selbst nicht leiden mag..manchmal stell ich mir dann so fragen wie..."warum ist son hübscher Kerl mit so einem hässlichen Mädchen zusammen?"Und wenn er mich seinen Freunden vorstellt, schäme ich mich innerlich,weil ich immer den Gedanken habe...dass die denken würden"Oh mein Gott...was hat der Typ sich für ne schreckschraube geangelt":cry: ach das ist alles nicht so einfach...hoffen wir,dass es nach der Op besser wird..
  7. Wow und ich dachte immer ich bin die einzige, die Fotos von sich hasst^^Super das ich auf diese Seite gestoßen bin...also ich hasse Fotos, lächeln etc...vorallem Bilder ausm Seitenprofil(hab einen extremen Untergebiss)Mein Freund meckert immer,dass ich auf Fotos nie lächeln würde...aber wie denn auch:cry:
  8. Das würde mich auch mal interessieren.Hab meinen KFO gefragt, der meinte sowas gibts nicht...hmmm komisch^^
  9. Hey Leute, geht es euch auch so?!Ist euer Zahnfleisch durch die KFO-Behandlung auch soweit zurückgegangen, dass man schon an manchen Zähnen die Zahnwurzeln sehen kann?!Hab gehört nach der KF-OP muss man sich künstliches Zahnfleisch einsetzen lassen...also noch eine OP... Hat jmd. Erfahrung damit?!
  10. Hab letztens auch neue Bögen reinbekommen und zunächst auch keine wirklichen Schmerzen empfunden.Doch urplötzlich fings bei mir auch an!Meine rechten Backenzähne!Naja mittlerweile hats wieder aufgehört...glaube einfach,dass das durch die Verschiebung der Zähne entstand also halb so wild^^ hmm...muss auch noch 2 Zähne nach außen drehen lassen.Würde mich auch interesieren,ob das schmerzhafter ist...aber naja...wenn ich an die bevorstehende OP denke,sind diese Schmerzen bestimmt pipifax^^
  11. Hey ich stell mich auch mal kurz vor.. bin 21 und studentin, Leide unter einem starken Untergebiss.Hab dieses Jahr die KFO-Behandlung begonnen.Hab meine feste Klammer jetzt ein halbes Jahr und da meine Zähne schon von der vorherigen KFO-Behandlung recht gerade sind, muss ich die Spange laut KFO auch nicht mehr lange tragen und Ende des Jahres wäre es dann wohl so weit mit der UK-Rückverlagerung. Freu mich schon wie ein Kind und kann es kaum erwarten!! Beim googlen über KF-OPs bin ich auf diese Seite gestoßen,einfach nur genial,dass man hier mit den Leidensgenossen jegliches austauschen kann. LG