Hallo lieber Progeniker/Progenikerin

bitte lies folgenden Thread: https://www.progenica.de/forum/topic/18138-das-ende-von-progenica/

 

Danke

Marco

beccy82

Members
  • Gesamte Inhalte

    237
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Good

Über beccy82

  • Rang
    KFO-Süchtling
  • Geburtstag 09.09.1982

Converted

  • Wohnort
    Rudersberg
  • Interessen
    Meine Katzen, tanzen, Pc
  • Beruf
    Krankenschwester
  • OP-Termin
    06.07.2006
  • Klinik
    marienhospital Stuttgart
  • Chirurg
    Dr.Zoder
  1. Hallo zusammen Nach sehr langer Zeit meld ich mich mal wieder! Meine Bimax von 2006 war ein voller Erfolg! Bin sehr glücklich! Wollte mal wieder reinschauen da ihr mir damals so sehr geholfen habt! Auserdem kämpfe ich gerade mit meinen Zähnen, (Schmerz lass nach werden viele überkront) auch wenns blöd klingt erinnert mich an die Op Zeit. Seit der OP wirkt die Beträubung beim Zahnarzt im Oberkiefer so gut wie gar nicht mehr geht es jemanden von Euch auch so? Liebe Grüße Beccy
  2. Hallo zusammen Nach sehr langer Zeit melde ich mich hier wieder. Meine Bimax Op war 2006, Oberkiefer drei geteilt. ca 2008 habe ich die Zahnspange entfernt bekommen und mir wurden in den Ober und Unterkiefer Retrainer eingesetzt. Vor einer Woche habe ich mit meine Frontzähne im Oberkiefer überkronen lassen (Schmerz lass nach) dabei hat meine Zahnärztin (kennt mich erst seit einem Jahr) den Retainer entfernt. Sie meinte auf mehrmaliges Nachfragen das ich den wohl auch nicht mehr brauche. Was meint ihr denn dazu soll ich lieber mit meinem Kieferorthopäden sprechen?! Oder besteht da keine gefahr mehr? Liebe Grüße Beccy
  3. Meine Behandlung wurde mit 20 angefangen, mit 16 hab ich gesagt die spinnen mir den Kiefer brechen zu wollen und meine Eltern haben gesagt ich muß mich selber für die Behandlung entscheiden somit hatte ich auch Zeit. Vor den 16 wäre es nicht gegeangen da ich noch nicht ausgewachsen war. Ich bin heute Dankbar dafür das ich Eltern hatte die mir die volle Entscheidung überlassen haben denn kurz nach der Op hätte ich sie glaub ich verflucht, und jetzt bin ich echt zufrieden.
  4. Hy LadyA78 Also ein Feigling bist du sicher nicht!!! Hast einfach noch zu wemige Informationen ich bin damals mit 16 (oder 15) aus der Praxis und meinte das die spinnen meinen Kiefer brechen zu wollen, na ja sie haben es dann doch noch gemacht. Früher oder später entscheidest dich nämlich doch für die Behandlung. Das mit der Kostenübernahme, dein KFO soll ein Gutachten machen lassen und dann erst stellt sich doch raus ob die Krankenkasse es übernimmt und wenn eine OP notwendig ist verstehe ich echt nicht warum sie die KFO Behandlung nicht übernehmen sollten. Ansonsten gibt es sicher noch einige unerwartet Botschaften die dich während der Behandlung ereilen werden seh nur Heiko oder mein Story, Ich habe mich auch im Marien operieren lassen und war echt zufrieden. Hoffe das alles sich für dich schnell klären wird!
  5. Hy Manni Hoffe das in dr Zwischenzeit es nicht mehr aua macht Und drück dir fest die Daumen das deine Behandlung evtl doch etwas kürzer wird!!!
  6. Genau den mein ich!!! Der ist echt so gut am Anfang sounbeschwert und dann kommts erst. Der Cry Wolf ist ähnlich so auf phycho eingestellt.
  7. Pans Labyrinth Cry Wolf Departed der neue mit dem Jungen der seine Nachbarn beschattet (fällt der Name net ein) Die 7 Plagen Abelees (Anime) Saw 1-3 Gruesom (hoff man schreibt ihn so) und ich muß ja gestehen schau auch ab und zu gerne Bollywood
  8. Also hatte nun 2 Vollnarkosen bis jetzt. (hoffe das das auch so bleibt;-) ) Beide wurden über die Braunüle eingeleitet. Habe auch 1 Stunde vorher Dormicum erhalten das bei mir jedoch keinerlei merkliche Auswirkung hatte. Auf den Op Tisch bin ich selbst rübergerutscht, die Opschwestern waren immer sehr nett obwohl sie meine "Allwissenheit" sich anhöhren mußten. Bei der Bimax weis ich wie er die Spritze angesetzt hab und uch dachte gleich bist duweg und so war es dann auch. Ich habe nix geträumt oder so die Zeit fehlte einfach. Aufgewacht bin ich wieder (so das ich bei Sinnen war) im Aufzug auf den Weg zur Intensivstation. Bei der Plattenentfernung konnte ich wenigstens noch mir alles erklären lassen was sie so auspacken und Witze klopfen, dann noch ca 3 mal gesagt ich merk noch nix und weg war ich. Aufgewacht bin ich als sie den Tubus ziehten (merkte aber nix davon!!! Hab sie reden hören und genickt) Da bin ich auch irrgendwie wieder in mein Bett gekrabbelt und gelabert hab ich schon im Aufwachraum. Narkosen haben immer ein gewisses Risiko, für ältere Menschen die an Herz-Kreislauf Probleme leiden sind sie erhöht. Wir Mädels müssen halt auf Pille und rauchen achten (also immer schön angeben wenn man die Pille nimmt!) Die sogenanten LMAA Pillen (dormicum) wirken bei jeden Menschen anders. Habe erlebt das sie nur etwas lockerer machen oder der Patient meint das er garnichts merkt. Einige vergessen alles deshalb nennen wir sie immer die Tablette des Vergessens. Andere nehmen sie und sind wie betrunken und andere schlafen sofort ein. Ein guter Narkosearzt und gute Schwestern gehen auf die besonderen Umstände des jeweiligen ein und bemühen sich ihr bestes zu tun damit es einem gut geht. Tatsache ist das sich oft die Patienten schämen offen zu sprechen, deshalb sag alle deine Bedenken die du über die Narkose hast sie werden sich sicher Zeit für dich nehmen. Ich hatte auch zuerst keinen vertraut kam mir ausgeliefert vor doch glaub mir sie wissen was sie tun. Hoffe das mein Beitrag dir etwas helfen konnte
  9. Tolles Ergebniss und echt guter Beitrag!!!! Hast dich ganz schön verändert, sieht echt toll aus!!
  10. ja blos auf nix verzichten vor der Op!!!! Ich weis auch noch wo es hieß nun dürfen sie wieder "normal" essen (also keine Äpfel oder so aber alles andere) hab ich noch ne Woche Brei Suppe angehängt weil ich es mich einfach nicht getraut hab. Hab heute auch geraucht kanns net mehr unterdrücken. Rauch halt net viel sondern nur 2-3 und tu danach gleich spülen putzen und das ganze Programm.
  11. Hallo Im Ok ist die Gefahr etwas geringer als im Uk den Nerv zu verletzen. Ein Risiko ist immer da, doch leider ist die Op ja notwendig.
  12. Brauchst dir keine Sorgen zu machen!!! Also nach der großen Op bist du so fertig das das rauchen das allerletzte ist an was du denkst. Der Körperliche entzug ist in 24 Stunden erledigt. Ich dachte auch erst mein Gott wie soll ich das durchstehen aber nach der Bimax ging es echt leicht. Zuallen hatte ich die erste Woche echt keine Lust zu rauchen und danach ging es einfach net (hatte ja auch 6 Wochen Splint). Eigentlich war es dumm von mir es wieder anzufangen. Jetzt nach der Plattenentfernung fällt es mir echt schwerer es sein zu lassen. Und ess doch vor deiner Op denn du nimmst eh ab ich hab mir jetzt jedesmal echt so 3-5 Kilo davor angefuttert alles noch einmal geniessen auf das du solange verzichten mußt! Ich hab nun 3 Tage nach Op schon wieder 3 Kilo unten obwohl ich gestern Chili gegessen hab.
  13. Hallo also erstmal konnte ich ca 4 Wochen garnicht rauchen da ich den Kußmund net hin bekommen habe. 1 Woche solltest du auf jeden Fall nach der Bimax aushalten, die oberflächigen Wunden sind zwar nach ca 2 Stunden zu doch das Risiko das es net heilt ist schon groß. Bei meinen Weisheitszähnen bin ich damals aus der Praxis gegangen und hab sofort geraucht ist nix passiert! Nun nach meiner Plattenentfernung ist jetzt 3 Postop Tag hab ich heute auch eine geraucht ( hatte aber so ein schlechtes Gewissen das ich ca 10 min lang meinen Mund mit Antiseptischerspülung bearbeitet hab.
  14. Hy hab gerade gemerkt das ich 2 mal das Thema erstellt hab , war wohl doch noch zu verpeilt. Also bin ja wieder zu Hause, Gesicht ist (meiner Meinung nach und von der meines Freundes) genauso dick wie bei der Bimax, na ja vielleicht netganz so schlimm. Die Nacht war ganz ok bin halt immer mal wieder wach geworden, ohne Schmerzmittel geht garnix leider, hatte es mir echt lockerer vorgestellt. Rauchen nur passiv! Also eine anmachen und drann schnüffeln richtig noch net! (bin ja brav ) Essen wie üblich meine Tomatensuppe tut der Figur ja auch gut! Das einzigste was echt toll ist, das man seine Zähne putzen kann! Schick ein Bild rein ins Bilderforum. Bis dann Beccy
  15. ja ich hoffe es sehr. Hab nur immer noch Angst eines Rezedivs. Hoffe es bleibt so wies ist! Und hab super duper Nachricht bekommen! Dadurch das ich den ganzen Tag schon rumdackel (konnten sie nicht fassen) darf ich morgen nach Hause!!!!!