Kyara

Members
  • Gesamte Inhalte

    417
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Kyara hat zuletzt am 12. Dezember 2012 gewonnen

Kyara hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

13 Good

Über Kyara

  • Rang
    Profil-Neurotiker
  • Geburtstag 29. April

Profile Information

  • Gender
    Female

Converted

  • Wohnort
    Nordhessen
  • Beruf
    Augenoptikerin
  • OP-Termin
    niemals!!!
  • Kieferorthopäde
    auf der Suche

Letzte Besucher des Profils

2.941 Profilaufrufe
  1. So... Ich war nun zum dritten Mal zum Nachschleifen da, es tut sich also was. Da ich das Gerät tagsüber kaum trage, wegen dem Sprechen, hab ich nun noch einen zweiten Bionator für Tags in Auftrag gegeben Somit hoffe ich noch bessere Erfolge zu erzielen. Ich habe die Bilder bewusst noch nicht eingestellt, da die Behandlung hier im Forum wohl sehr zwiegespalten aufgenommen wird. Meinem Kiefergelenk geht es nach wie vor super und mein Physiotherapeut ist zufrieden. Im Moment kämpfe ich mit der BWS, aber das liegt mehr daran, dass Bewegung in Bereiche kommt, wo lange keine war, das dauert wohl, bis sich alles normalisiert. Dafür ist meine Skoliose auf Höhe des 2.-4. Lendenwirbel nahezu weg Also wie auch immer, die sanfte Tour scheint für mich die beste zu sein! Liebe Grüße, Kyara
  2. Entschuldigung angenommen Ich hätte es auch lieber, wenn das alles anders laufen würde, aber hier in der Gegend ist es eben sehr schwierig. Und dafür, das man mir ursprünglich den Kiefer brechen wollte, läuft es im Moment verhältnismäßig rund. Mir ist ja selbst klar, dass das keine Endlösung ist, aber es ist für mich zumindest eine sehr sehr gute Zwischenlösung, egal wie das Ding nun heißt! Grüße Kyara
  3. @ Norbert Vogel: Dann empfehlen Sie mir doch bitte mal einen Zahnarzt oder Kieferorthopäden!! Das was der jetzige gemacht hat war um Klassen besser als das was die vorherigen gemacht haben und ich wach wieder schmerzfrei auf. Der Tragekomfort ist super. Und der KFO hat gesagt, was der Zahntechniker machen soll. Von daher hat der Zahntechniker sicher nicht wegen dem Flitter verbockt! Ich finde es völlig daneben an allem was negatives zu finden, ohne gescheite Vorschläge zu machen. Also was auch immer jetzt kommt, ich betrachte alles als gegenstandslos, solange es keine Empfehlungen für Zahnärzte, KFOs oder Logopäden im Umkreis von 100km um Eisenach gibt! Man muss eben das beste aus seinen Möglichkeiten machen.
  4. Lieber Norbert! Der Bionator ist Transparent mit ein paar einzelnen Glimmer-Flocken, man kann alle Drähte sehr gut sehen und besagtes Bild ist in einem Bereich wo keinerlei Drähte sind und wenn es ist ja auch kein riesen Breitmaulfrosch. Sprechen kann man mit einem frontal geschlossenem Gerät eh nur begrenzt. Ja ich weiß, Logopädie, etc., garnicht nötig, etc., ich kann es grad nicht ändern und mir tut der Bio gut, das ist momentan alles was für mich zählt. Außerdem weißt du wie schwer es ist jemanden zu finden, der sein Handwerk so perfekt beherrscht, dass er sich von 0,5mm großem Flitter gestört fühlt... Liebe Grüße
  5. Kommt noch, dieses Jahr will es wissen.... Schaffe es grad mal kurz zu schreiben -.-
  6. Soo, ich war gestern das erste Mal zum Einschleifen. Die Zähne haben sich eine ganze Ecke gesetzt und nun wurden die Backenzahn Kontakte wieder weg geschliffen, mal sehen, ob es nun wieder so schnell geht. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich nochmal eine Spange brauch und es nicht nur mit dem Bio geht. Mein Physiotherapeut war schonmal begeistert - auch wenn es sich im Moment etwas auf meinen Rücken auswirkt, weil sich jetzt wieder alles nach unten hin einpendelt. Er meint aber es wäre mit etwas Geduld hinzukriegen. Aber es ist soo schön ohne Gesichtsschmerzen aufzuwachen...
  7. Ja, Diagnosen sind Glückssache. Ich laufe seit vier Jahren mit Verdacht Fibro umher und finde keinen gescheiten Arzt. Am besten war der letzte Rheumatologe "Was wollen sie überhaupt hier, sie sind zu jung für Rheuma" Aha, na toll. Ich hab zum Glück nen Physio, aber einen logopäden hab ich auch noch nicht gefunden... Alles Gute!
  8. So mit vier Tagen Verspätung habe ich nun den Bionator endlich. Leider musste ich den Termin nochmal verschieben, weil ich nun doch arbeiten musste. In der zeit haben sich jetzt auch meine Zähne schön verschoben. Aber alles im Rahmen, es passt wohl so weit. Sprechen ist schier unmöglich, das war ja leider abzusehen. Ansonsten merke ich schon nach zwei Stunden, dass der Biss anders ist, wenn ich den Bio raus nehm... Mal sehen was so kommt. Bilder etc. folgen noch, der Akku lädt noch! Liebe Grüße und schon mal schöne Weihnachten!
  9. Naja, wenigstens ist dem Bild Artikel auch mal das Risiko was man eingeht zu entnehmen, dass habe ich bei meinen aufklärungsgesprächen bei verschiedenen kfcs/kfos stets vermisst und auch die Websites deutscher Ärzte Stellen die Vorteile stark in den Vordergrund!
  10. Hallo! Danke für den Tipp! Das Passwort für das Bilderforum wird von den Moderatoren vergeben! Liebe Grüße!
  11. Ohje, die vorher verdrahteten zähne im uk haben noch ganz schön druck! Leider sind jetzt schon erste Veränderungen sichtbar hoffentlich wird meine Front nicht wieder krumm und schief... Im ok hat es nach der Entfernung des retainers nicht so schnell Veränderungen gegeben. LG
  12. Ja, so ging es mir auch, als ich die musterkarte bekommen habe! Irgendwie hat sich das angefühlt wie vergessen wir den ganzen scheiß und beginnen von vorne! Deshalb hab ich mich auch dazu hinreißen lassen, was auszusuchen!
  13. So, der Grundstein ist gelegt. Ich bin heute nach einer Stunde Physio dann mit Watte zwischen den Zähnen (o-ton: lass dich nur nicht blitzen, das sieht brutal aus) zum kfo, da wurde dann nochmal das Gelenk kontrolliert und dann abformmasse zwischen die zähne gemacht, hier wurde auch das Ausmaß der letzten Behandlung sichtbar, die Äußerungen des kfos will ich mal lieber nicht wieder geben. Im Anschluss kam die dauerretention im Uk raus und alles wurde poliert, zum Abschluss kam dann noch ein Abdruck vom uk. Ich durfte mir sogar ne Farbe und ein Bildchen aussuchen Hab aber was neutrales genommen, da ich beabsichtige den Bio so viel wie möglich zu tragen. So wird es transparent mit Flitter und ein kleiner Delfin Donnerstag hab ich den Termin zum einsetzen. Bilder folgen! Liebe Grüße
  14. So, nachher ist der Termin zum abdrücke nehmen und vorher noch Physio.... Ich bin total gespannt! Endlich geht es los!
  15. Wenn die Behandlung mit fester Spange war dann ist die schonendste und billigste Variante einfach abzuwarten, die Zähne gehen im Normalfall in ihre ursprüngliche Lage zurück... Wobei ich mich auch frage, warum man das machen sollte! Ich glaube kaum, dass ein KFO das kann.