Marzada

Members
  • Gesamte Inhalte

    23
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Good

Über Marzada

  • Rang
    Separiergummiträger
  • Geburtstag

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Biografie
    Viel erlebt, viel gesehen, liebe das Leben mit liebenswerten Menschen
  • Wohnort
    München
  • Interessen
    Interessante Gespräche
  • Beruf
    Managerin
  • OP-Termin
    Mai 2011
  • Klinik
    Bethanien, Zürich
  • Chirurg
    Prof Dr. ******
  • Kieferorthopäde
    NEU: Dr. Horch

Letzte Besucher des Profils

1494 Profilaufrufe

Einzelstatus Update

Zeige alle Updates von Marzada

  1. Tendierst du dazu, die während des Eingriffs im Oberkiefer eingearbeiteten Metallplatten später wieder entnehmen zu lassen? Wenn ja, könnten ‘Details’ auch dann geändert werden - dann hättest du den Vorteil, dein postop. Gesicht selbst beurteilen zu können, abzuwägen, ob ‘irgendetwas’ für dich noch fehlt. Auch bei mir stand eine Änderung des Nasenansatzes im Raum; letzten Endes wurde sie nicht nicht durchgeführt, von Schaden ist es nicht. Raten würde ich jedem, zu versuchen, seinem Gefühl zu vertrauen, nichts gegen ‘besseres Wissen’ zu unternehmen; dann gibt es im Unglücksfall wohl auch weniger zu bereuen. Könnte ich die Zeit zurückdrehen - ich natürlich würde gleich nach Zürich pilgern, anstatt mich im Vorfeld ‘ruinieren’ zu lassen. lg ~ Mina