Community durchsuchen: Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'wetterfühligkeit'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Kieferorthopädie - Zahnspangen, Implantate & Co
    • Zahnspangen & Kieferorthopädische Behandlung
    • Zahnspangentagebücher
    • Zahnimplantate
    • Logopädie
  • Kieferchirurgie
    • Kieferoperationen
    • OP-Erfahrungsberichte
    • Bilder
  • Verwandte Themen
    • Psychologie
    • Krankenkassen, Rechnungen & Kostenübernahme
    • Zahnreinigung, Mundhygiene & Prophylaxe
    • Kunterbunt!
  • Progenica - Seite & Forum
    • Neuvorstellungen, Gästebuch & Feedback
    • Neuigkeiten & Newsletter

Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf


OP-Termin


Klinik


Chirurg


Kieferorthopäde

1 Ergebnis gefunden

  1. Hallo Zusammen, ich bin 27 Jahre alt und hatte vor gut 10 Jahren eine Oberkiefervorverlagerung. Auch nach 10 Jahren fällt es mir nicht leicht, mich an die neue Optik zu gewöhnen. Das Ergebnis ist nicht schlecht, doch leider bin ich der Meinung, dass ich nach wie vor eine leichte Schwellung an den Wangen neben der Nase habe. Die "Schwellung" ist auch Tagesformabhängig. Trinke ich zum Beispiel Alkohol (was nur ab und zu am Wochenende vorkommt), merke ich sofort wie die Schwellung im Gesicht größer wird. War es etwas mehr Alkohol, dauert es mehrere Tage bis die Schwellung zurückgeht. Auch im Sommer wenn es warm ist, habe ich das Gefühl das ich etwas geschwollener Aussehe wie an den kalten Jahreszeiten. Genauso ab Sport und anderen Anstrengungen. Das ganze ist jetzt nicht so hefig und für andere wohl gar nicht bemerkbar, doch ich sehe es und es stört mich ungemein. So werde ich doch täglich in die OKVV erinnert. Kennt jemand auch solche Probleme? Auch noch nach so langer Zeit? Habt ihr auch Problem euch an die neue Optik zu gewöhnen und dem ständigen auf und ab einer leichten Schwellung? Für Feedback und andere Meinungen wäre ich sehr dankbar.