Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gast La Fleur

Nerv

Ich hab des öfteren gelesen, dass viele nach ihrer Operation, taube Stellen an Wangen, Kinn, Lippen, etc. haben. Bleibt das für immer so oder muss/sollte sich das irgendwann wieder legen?

Spürt man die Taubheit nur oder wird die Mimik dadurch auch beeinträchtigt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ich hab jetzt schon sehr oft gelesen, dass viele nach ihrer Operation, taube Wangen, Kinn, Lippen, etc. haben. Bleibt das für immer so oder muss sich das irgendwann wieder legen? Spürt man die Taubheit nur oder sehen sie auch andere, also hängt dadurch die Lippe oder so? Oder ist es rein nur ein taubes Gefüh ohne Beeinträchtigung der Mimik?

lg, Haley

Das kann Monate dauern, bis die letzte Taubheit verflogen ist und ist sehr unterschiedlich ausgeprägt.

Mein KFC meinte vor der OP dass eine Verletzung des UK Nervs zu 10%-15% passieren kann. Wenn ich mir die Berichte hier durchlese, habe ich noch von keinem Fall gelesen mit dauerhafter Taubheit und verletztem Nerv. Meine Lippen sind gar nicht taub gewesen bis auf die Mundwinkel.

Das taube Zahnfleisch hat auch Vorteile, ich denke wir hätten alle deutlich mehr mit Schmerzen zu kämpfen wenn dieser Nebeneffekt nach der OP nicht wäre. Ich emfpinde die wenigen noch tauben Stellen (Gaumen und Wangeninnenseiten) als das allerkleinste Übel. Die Freude, das erfolgreich überstanden zu haben sollte immer größer sein. VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0