Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
One-Two

Muss mich nun auch endlich mal vorstellen!

Hallo,

hab mich vor über zwei Jahren hier angemeldet, aber das Thema immer wieder verdrängt. Nun bin ich 20 und möchte endlich mit einer richtigen kieferorthopädischen Behandlung anfangen.

Mein Unterkiefer liegt zu weit zurück und ich habe einen Tiefbiss.

Als Kind hatte ich nur im Unterkiefer eine lockere Spange, die ich über 4 Jahre lang nachts tragen musste. Gebracht hat sie nichts, nichtmal meine unteren Schneidezähne wurden ganz gerade. ;)

War dann vor zwei Jahren wegen Rückenschmerzen beim Orthopäden, der mich auf die Kieferfehlstellung aufmerksam gemacht hat.

Hab dann viel hier nachgelesen, aber hab mich nie getraut einen Termin beim Kieferorthopäden auszumachen.

Mittlerweile hab ich immer öfter Verspannungen im Schulter- und Kieferbereich, weil ich mir angewohnt habe den Unterkiefer vorzuschieben.

Bin nun auf der Suche nach dem richtigen Kieferorthopäden und hoffe ich finde hier Antworten auf die vielen Fragen, die noch kommen werden! :)

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

hab mich vor über zwei Jahren hier angemeldet, aber das Thema immer wieder verdrängt. Nun bin ich 20 und möchte endlich mit einer richtigen kieferorthopädischen Behandlung anfangen.

Mein Unterkiefer liegt zu weit zurück und ich habe einen Tiefbiss.

Als Kind hatte ich nur im Unterkiefer eine lockere Spange, die ich über 4 Jahre lang nachts tragen musste. Gebracht hat sie nichts, nichtmal meine unteren Schneidezähne wurden ganz gerade. ;)

War dann vor zwei Jahren wegen Rückenschmerzen beim Orthopäden, der mich auf die Kieferfehlstellung aufmerksam gemacht hat.

Hab dann viel hier nachgelesen, aber hab mich nie getraut einen Termin beim Kieferorthopäden auszumachen.

Mittlerweile hab ich immer öfter Verspannungen im Schulter- und Kieferbereich, weil ich mir angewohnt habe den Unterkiefer vorzuschieben.

Bin nun auf der Suche nach dem richtigen Kieferorthopäden und hoffe ich finde hier Antworten auf die vielen Fragen, die noch kommen werden! :)

Lg

Hallo One-Two,

viel Glück bei deiner Suche nach einem Kfo und wünsche dir, dass du den richtigen findest! Den richtigen Orthopäden hast ja anscheinend gefunden ... :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo und schön etwas von dir zu höhren. Auch ich drücke fest die Daumen, dass du "deinen" kfo findest und ein Rat: lass dich nicht abschrecken und hör auf dein Bauchgefühl. Wenn du dich bei einem kfo unwohl fühlst hol dir einen Beratungstermin bei einem anderen, bis du dir sicher bist :)

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0