Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SoReal

Hallo...

Hallo mein Name ist Minh und habe ein Problem.

Ich habe schon seit ich ca. 8 Jahre war immer wieder Zahnspangen bekommen, dann wieder raus wieder ne neue rein.

Mittlerweile bin ich 20 hab eine BiMax-Op hinter mir und ich kämpfe seit Jahren mit Komplexen wegen meiner Assymetrie.

Nach der Op beisse ich nun gerade auf die Zähne jedoch liegen die Kiefer meiner Meinung nach schräg zur Gesichtsmittellinie / Augen.

Ich hab deswegen total die Komplexe und weiss nich an wen ich mich wenden soll. Nach vielem Forschen hab ich dann die Seite gefunden und hoffe dass ihr mir irgendwie helfen könnt.

Ich denke dass mich hier einige verstehen können. Ich hab total Angst mit fremdem zu reden oder jemanden in die Augen zu schauen beim unterhalten :(

Viele sagen dass ich ein ganz gutaussehender Typ bin jedoch sehe ich die Dinge ganz anders, da ich mich auch schon längere Zeit mit meinem Gesicht/kiefer befasse..

Ich weiss auch nicht ob ich mich noch einer Operation unterziehen lassen soll oder einfach damit leben soll aber es stört mich wirklich arg!!

Ich hoffe auf Antworten oder Ratschläge,

Gruss Minh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Huhuuuu

schade, dass hier noch keine Antworten sind, sicherlich wirst du hier einige finden, die bei dem Thema Asymmetrie etwas beisteuern können, ich gehöre leider nicht dazu. ABER ich kann dir Mut zusprechen und ich verstehe voll und ganz, dass du nicht mit Freunden oder Familie gerne darüber redest. Irgendwie neigen die immer dazu Dinge zu verharmlosen, weil sie nicht nachvollziehen können, dass man wirklich leidet, sei es nun gesundheitlich und/oder psychisch.

Schau am besten mal hier vorbei http://www.progenica.net/forum/forum/11-psychologie/ oder benutze die Suchfunktion, ich habe beim Stöbern schon von ein paar gelesen, denen ihr Gesicht nach der OP asymmetrisch vorkam und es haben sich auch viele Langzeitoperierte dazu geäußert. Ich denke du wirst dort einiges lesen können und kannst ja auch gerne ein eigenes Topic eröffnen in dem es nur um dich geht. Sicherlich werden dir einige helfen oder antworten können.

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0