Gast La Fleur

Zähne tun so weh und wackeln :-(

Ich hab die Spange jetzt knapp über einen Monat und mir tun die Zähne noch immer so schrecklich weh, kann so gut wie nix beissen und langsam nervt das.

Ist es normal dass die Zähne so stark weh tun?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Also beißen kann ich auch nicht, habe die Spange nun auch knapp einen Monat. Heute war Bogenwechsel und da kam mir alles natürlich sehr locker vor ... Aber rausmachen, ne, um Himmelswillen, dann stimmt der Biß ja nicht mehr, das Geld ist futsch und ich habe alles umsonst gemacht.

Ich habe heute mal nachgefragt und es ist völlig normal, dass man nicht beißen kann. Ihc denke, dass ist bei jedem unterschiedlich, aber bei mir auf jeden fall auch so.

Anstelle Obst zu essen mache ich mir Smoothies :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Haley,

lass dir ja nicht die Spange herausnehmen, as wäre wirlich dumm.

Auch ich habe schlechte Zähne. Der OK besteht fast nur aus Kronen und trotzdem habe ich Incognito. Es war eine riesen Prozedur, mir diese anzubringen, weil ein anderer Kleber benutzt werden musste, wegen den Kronen- aber es ging.

Meine Backenzähne im UK sind entweder überkront oder total mit Amalgam gefüllt. Eine mneue Füllug ist sicherlich nicht mehr machbar, da gibts bestimmt eine neue Krone - aber alles zu seiner Zeit.

Du hast ja auch sicherlich noch einige Monate Zeit, bis die Spange herauskommt und vielleicht wird es gar nicht so schlimm.

Freu dich erst mal auf gerade Zähne.

Übrigens; auch ich kann mit meinen Frontzähnen nichts beißen, ich hab Aufbisshöcker und somit nur Kontakt zu zwei Zähnen. Aber es geht. Ich esse alles, eben nur kleingeschnitten (oder in Kaffee getunkt), man gewöhnt sich daran. Mein schiefer Zahn im UK wackelt auch ein bißchen.

Mach dich nicht verrückt und wenn doch, dann bitte deinen KFO um ein kleines Gespräch über deine Ängste.

Viele Grüße

Antje

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Haley,

freu Dich auf Deine schönen geraden Zähne nach der Spangenzeit. Mir hilft es immer,

wenn das mit dem Essen nicht so gut klappt oder ein Zahn weh tut.

Ich kann nach fast 7 Wochen Spange auch nichts abbeißen, versuche es aber auch nur

selten, weil mein KFO für die Spangenzeit "generelles Abbeißverbot" verordnet hat.

Vielleicht lösen sich Keramikbrackets leichter als andere??? Egal.

So gibt's halt viel weiches (Pasta) und alles andere in kleine Häppchen geschnitten.

Super sind auch Shakes mit Obst (u.B. frische Erdbeeeren + Milram Erdbeer Buttermilch),

super lecker + kühlen + machen satt!!!

Einen Wackelzahn habe ich auch, mal sehen was der KFO heute dazu sagt (1. Kontrolle nach dem Einsetzen)

Kopf hoch, das wird schon

LG, Annette

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

bevor du überlegst die Spange entfernen zu lassen, solltest du auf alle Fälle mal ein Röntgenbild machen lassen.

Denn eigentlich kann nur dort festgestellt werden, ob die Spange deinen Zähnen bzw. den Zahnwurzeln mittlerweile geschadet hat oder nicht.

Ansonsten ist es aber wohl ziemlich normal, dass die Zähne während der Spangenzeit locker sind und schmerzen, da sie ja bewegt werden. Und die neueren elastischeren Bögen wirken eben nicht nur (wie früher) kurz nach dem Einsetzen sondern konstant und darum passiert auch nicht nur kurz nach dem Bogenwechsel was an den Zähnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Missbini,

ich würde Dir nicht raten, die Spange herausnehmen zu lassen. Ich habe jetzt 11 Monate die Spange im UK und OK drin. Ich kann sagen, es ist in Laufe der Zeit immer besser geworden. Die Zähne schmerzen nicht mehr so wie am Anfang.

HG Karla

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Haley,

meine KFO hat mich gewarnt, dass meine Zähne insbesondere in der Anfangszeit der Spange wesentlich lockerer sind als sonst - ich soll mich nicht erschrecken, schließlich herrschen auf einmal ziemliche Kräfte im Kiefer, die erst mal vom Körper umgesetzt werden müssen.

Versuch es doch erst noch einmal ein bisschen, rausnehmen würde ich die Spange noch nicht!

Das klappt schon, Kopf hoch!!

Alles Liebe Tuteschnute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Antworten. Werde die Spange nicht entfernen lassen, momentan wackelt kaum was, die Schmerzen sind auch weg. Vielleicht haben meine Zähne etwas länger gebraucht um sich daran zu gewöhnen.

Und damit Du später nicht verzweifelst....das Gefühl der wackelnden Zähne und auch Schmerzen kamen bei mir bei jedem Bogenwechsel wieder. Das hält dann paar Tage an, bis die Zähne sich wieder an den neuen Bogen gewöhnt haben, und dann hat man wieder eine Weile seine "Ruhe".

Wünsche Dir weiterhin viel Geduld und starke Nerven :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe meine feste Spange jetzt über ein jahr oder schon 1,5 ?

naja jedenfalls auch schon OK und UK operation durch...

am anfang hat es mit den schmerzen durch die spange auch sehr lange weh getan und es hat sich auch teilweise locker angefühlt,

aber das man nichts abbeißen soll hab ich noch nicht gehört.. klar wenns weh tut isses unangenehm und schmerzt aber ansonsten sollte da nix passieren

und ich glaube nicht das die brackets davon abgehen also ich hab einen lockeren bracket nach der op bekommen weil ich sehr starke gummies tragen musste die so krass an meinem zahn gezogen haben das der bracket abgegangen is aber der zahn war immer noch fest ^^ naja

jedenfalls is es normal wenn man schmerzen hat, auch bei mir nach über einem jahr kommen manchmal schmerzen je nach dem was wieder verändert wird im mund... auch wenns nur klingkeiten sind lässt sich das spüren.. auch an den zähnen wo die gummies eingehängt sind tut es weh weil da permaneter druck drauf is und gezogen wird... -.-

bin sie aber im dezember endlich los =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach ein paar Stunden Panik machen mir eure Beiträge echt Mut! Danke! Ich bin mit meinen Schmerzen also nicht allein :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden