Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Tanja_sls

Bänder bei fester Zahnspange

Hallo zusammen,

ich habe ja seit heute meine Feste Spange drinnen und habe pro Kiefer auch 2 Bänder gesetzt bekommen.

Nun meine Frage an die Experten: Was ist das Kriterium, wenn man Bänder gesetzt bekommt? Hängt dies vom Bracketsystem ab oder gibts hier andere Entscheidungskriterien?

Vor allem dieses grössere Röhrchen (welches unbenutzt ist) stört mich doch ziemlich.

Für was ist das da, wenn der Bogen doch im Röhrchen nebenan sitzt?

Hat das was zu bedeuten wenn man die Bänder bekommen hat und gibts die nicht auch ohne das Zusatzröhrchen das so nervt oder wird das später noch gebraucht?

Danke und liebe Grüße

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Tanja_sls,

die Metallbänder um die Backenzähne werden nur bei anschließender OP eingesetzt oder auch falls irgendwelche Apparaturen eingesetzte werden sollen, wofür dann auch die "Häkchen" etc. an den Metallbändern sind. Diese dienen zur späteren Stabelisierung und "Verdrahtung" (meinst nur mit Gummis) nach der OP.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Tanja_sls,

die Metallbänder um die Backenzähne werden nur bei anschließender OP eingesetzt oder auch falls irgendwelche Apparaturen eingesetzte werden sollen, wofür dann auch die "Häkchen" etc. an den Metallbändern sind. Diese dienen zur späteren Stabelisierung und "Verdrahtung" (meinst nur mit Gummis) nach der OP.

Hallo Sanne,

erstmal danke für deine Antwort.

Ne OP habe ich zwar keine vor mir, aber diese Bänder hab ich trotzdem.

Vielleicht erfüllen die ja bei mir nen anderen Sinn.

LG

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sind denn irgendwelche zusätzlichen Apparaturen bei dir geplant? Zum Beispiel ein Gaumenbügel o.ä.?

Hallo,

soweit ich weiss nur noch Gummizüge, welche aber erst später kommen.

Die sollen dann im OK alles etwas nach hinten schaffen :-)

lg Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir kam da der Headgear rein.

Wahrscheinlich macht man sozusagen "prophylaktisch" Bänder mit diesen Röhrchen rein und nicht solche ohne, um sicherzugehen, dass man die Röhrchen hat, wenn man sie braucht.

Wär ja ziemlich doof, wenn man extra neue Bänder reinmachen müsste, wenn man mitten in der Behandlung merkt, dass z.B. ein Headgear doch nötig ist (auch wenn man vorher vielleicht dachte, es geht auch ohne).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bänder bekommt man glaube ich immer bei einer festen Spange.

Ich werde 8 Bänder bekommen und bei mir ist keine OP geplant.

Soweit ich weiss ist es weil die Brackets an den Backenzähnen leicht abgehen können und die

Bänder da einfach stabiler sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

danke erstmal für eure Antworten

Anscheinend gibt es verschiedene Gründe warum die Bänder drinnen sind. Werd wohl am besten beim nächsten mal bei meinem KFO nachfragen.

lg

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte nur einen leichten Fehlstand (KIG2) und mir wurden nur Brackets verpasst, keine Bänder. "Leider", muss ich sagen. Mir sind schon dreimal Mal Brackets an den Backenzähnen abgegangen. Einmal war es nicht schlimm, weil er meinte, wir brauchen das betreffende Bracket nicht mehr. Und beim anderen war es leider allerdings so, dass dann der 6er wieder nach innen wanderte bis zum nächsten Anklebetermin. Ich wäre über stabile Bänder (im nachhinein) dankbarer gewesen, wobei ich gehört und gelesen habe, dass auch die abgehen können und da sogar tun. zudem ist negativ an den Bändern, dass die Zähne sehr schmerzhaft separiert werden müssen, d.h. auseinandergezwängt werden. und wenn, wie bei mir, der Fehlstand eigentlich nur vorn im Kiefer ist und die Molaren fast perfekt liegen, dann würde das den Fehlstand nur verschlimmern, wenn man die Molaren mit Separiergummis auseinanderzwängt (hat mir jedenfalls mal eine bei Youtube gesagt, dass ihre KFO das so entschieden hat... sie bekam daher erst viel später in ihrer Behandlung unten Bänder, um am Anfang den Fehlstand nicht durch Separation der Moralen zu verschlimmern). Aber generell... Bänder scheinen auszusterben, oder täusche ich mich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0