Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Vocalist

Fäden

Hallo Forumler!

Meine Bimax ist jetzt ca. 10 Tage her und eigentlich läuft alles blendend. Meine Schwellungen gehen rasant runter, ich bin topfit, war schon nach einer Woche wieder ausgehen, mir gefällt mein Gesicht, habe keine Schmerzen und keine Nachblutungen.

Der Mund wird immer beweglicher, mit den Gummis krieg ich´s auch hin, Zähne putzen funktioniert schon mit der elektrischen (auf ganz niedriger Stufe (Sonicare)).

Leider hab ich schon 3 Fäden ausgespuckt. Ich wollte eigentlich meinen Arzt fragen, ob ich selbstauflösende Fäden habe, oder welche, die man ziehen muss, aber ich habe es jedesmal vergessen. Ich habe schwarze drin, habe mal gehört, dass selbstauflösende durchsichtig sind.

Ich habe wie gesagt keine Schmerzen, alles sieht gut aus, mache mir aber Sorgen, dass ich sie ausgespuckt habe.

Ich hoffe, da kann mir jemand helfen.

Wann werden Fäden denn in der Regel gezogen?

LG

Vocalist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

meine waren auch selbstauflösend und die die ich so gefunden habe oder sehen konnte waren schwarz. ist diesmal auch wieder so, bis jetzt ist aber glaube ich noch keiner abhanden gekommen.

ist doch gut wenn sie rauskommen, solange du keine wundschmerzen oder sonstige offene stellen, blutungen etc hast ist alles gut würde ich sagen :]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

puuuuuuh, da bin ich aber beruhigt *freu* Ich dachte schon, dass all die Suppe umsonst war *grins*

Danke für die Antwort...!

LG

V.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0