Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
flow

Knochenabbau bei oberen Schneidezähnen

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

Ich trage seit 3,5 Jahren Incognito-Lingualbrackets sowohl im Ober- als auch im Unterkiefer. Ich war in der Jugendzeit ebenfalls fast 6 Jahre in KFO Behandlung mit dem Ergebnis, dass ich hinterher einen frontal offenen Biss, Kreuzbiss rechtsseitig und total verschachtelte Zähne hatte. Bei meinem Biss hat überhaupt nichts mehr gepasst, ich hatte schon erste Anzeichen von Parodontose (durch die verschachtelten Zähne) obwohl ich meine Zähne mehr als gut pflege, regelmäßig zur PZR gehe und vor Beginn der KFO Behandlung sogar vorsorglich eine Parodontosebehandlung (obwohl nicht zwingend notwendig) hatte. Mir wurden im OK und UK die 4er gezogen, damit alle anderen Zähne in Reih und Glied gebracht werden konnten.

Nach nun 3,5 Jahren KFO Behandlung sind meine Zähne nicht wiederzuerkennen. Der offene Biss ist geschlossen, meine Zähne wie Perlen aneinandergereiht, es sieht wirklich für mich perfekt aus. Ich stehe kurz vorm Abschluss meiner Behandlung und war bis vorgestern einfach nur glücklich.

Mein behandelnder KFO hat mich zu einem Kieferchirurgen überwiesen, weil auf dem Kontrollröntgenbild eine deutliche Wurzelverkürzung an den oberen Schneidezähnen zu erkennen war.

Der Kieferchirurg hat nun in einem 3D Röntgenbild festgestellt, dass ich kaum noch Kieferknochen an den Schneidezähnen habe. Ich war völlig schockiert und habe nun riesen Angst, dass ich meine Schneidezähne verlieren werde. Er hat die Knochenbreite (war glaub ich die Breite) ausgemessen und es waren nur noch 3,1 mm. Es sieht gruselig aus...

Ich habe wahnsinnige Angst, ist ja auch nicht so, dass die Behandlung bis jetzt günstig war! Alles sieht so toll aus und nun das! Der totale Schock für mich!!!!

Der Chirurg spricht nun als allererstes mit dem KFO u dann erfahre ich, wie es weitergeht.

Kann man da denn überhaupt etwas machen um die Zähne zu retten? Er sagte zwar, man kann immer etwas machen, aber ich hab einfach nur Angst und bin total deprimiert...

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0