Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Benkeno

Zisch-Laute mit klassischen Brackets

Hallo,

Seit 1 1/2 Jahren trage ich nun Metallbrackets im OK und UK und bin damit auch sehr zufrieden. Was mir aber seit dem ersten Tag auffällt ist, dass ich bei allen S-Laute sehr zische. ich hab das mal versucht zuhause richtig nachzuvollziehen, und es scheint einfach so, dass das Zischen dadurch entsteht, weil bei den S-Lauten die Luft durch die Brackets im Uk sausen und dadurch das Geräusch sehr verstärken. Ich höre es sehr und mich da ich oft Vorträge halte, wurde mir dazu von einer (in dem Fall aber vorsensibilisierten) Frau eine Rückmeldung gegeben, dass sie es auch höre. Sie war früher im Gesangsunterricht und kannte sich etwas aus. Leider konnte sie mir keinen Tipp geben. Es ist jetzt nicht so gravierend, aber da ich die Spange noch wohl ein paar Monate haben werde und ich dieses Forum entdeckt habe, wollte ich einfach mal nachfragen, ob man da etwas machen kann durch spezielle Übungen oder so?

Darüber hinausgehend habe ich das Gefühl, dass Menschen mit fester Zahnspange (egal ob innen oder außen angebracht) immer etwas leicht nuscheln (beobachte ich bei meiner Kollegin auch immer). Vielleicht sollte ich einfach mich zwingen den Mund weiter aufzumachen? Bin für jede Anregung dankbar

LG

PS: Ach ja, was auch nervt ist, dass wenn der Mund trocken ist, die Brackets an den Lippen recht stark "kleben" und man dadurch auch schlechter spricht, wie ich finde. Vielleicht habt ihr ja paar Erfahrungen/Tipps für alle meine kleinen Problemchen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Benkeno,

lies dir mal den Bericht "Sprachstörungen durch Lingualbrackets" etwas weiter unten im Forum durch. Da berichtet Tamtami von einer selbstgebastelten Schiene von dem "Gishy goo"-Material, welches man beim manchem KFO's bekommen kann. Ich glaube, es ist eine Art Silikon.

Diese "Schiene" hat ihr sehr geholfen.

LG

Antje

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke sehr, aber wie ich ja schreib habe ich gar keine Lingualbrackets. Oder meinst du ich soll mir dann diese Schiene auf den Unterkiefer packen? Wäre sicher ne Option, aber wie wird das dann aussehen, weil ja die Brackets auf der Vorderseite habe.

LG und danke für weitere Tipps

Benkeno

Hallo Benkeno,

lies dir mal den Bericht "Sprachstörungen durch Lingualbrackets" etwas weiter unten im Forum durch. Da berichtet Tamtami von einer selbstgebastelten Schiene von dem "Gishy goo"-Material, welches man beim manchem KFO's bekommen kann. Ich glaube, es ist eine Art Silikon.

Diese "Schiene" hat ihr sehr geholfen.

LG

Antje

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Bedenko,

ja hast recht, wie soll die Schiene aussen aufgebracht werden :blink: das sieht sicherlich nicht sehr gut aus

Es geht ja um die Luft, die UM die Bracktes wehen und nicht um Zahnlücken. Sorry, da hab ich mich vertan.

Ich hoffe, du bekommst noch ein paar gute Tipps.

Liebe Grüße

Antje

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...also vielleicht hat auch nicht jeder so das problem bzw. nicht bei jedem ist es so hörbar. bei mir ja auch nicht immer... aber ich persönlich finde z.b. bei meiner kollegin hört man es auch. man spricht halt irgendwie anders, auch wenn die brackets vorn sind, und das zischen ist ein teil davon... ich dachte halt hier kann ich nocht paar tipps kriegen, aber das forum ist gar nich so aktiv. ich hab auch noch nie ne antwort von nem KFO gekriegt. gibts hier eigentlich welche? und logopäden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0