Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Claudia

Gummies nach OP befestigen

Hallo zusammen.

Woran macht man diese Gummies nach der OP eigentlich fest?

Hab da kürzlich was gelesen, dass man da vor der OP was zusätzlich reingeklebt kriegt? Häkchen? Oder kriegt man einen Spezialbogen eingesetzt? Wer kann mir da weiterhelfen?

Diesbezüglich hat mein KFO auch noch nix gesagt. Allerdings hat er auch nicht so die große Erfahrung mit OPs und deren Vorbereitung... Deswegen bin ich gerade etwas unsicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

das hast du richtig gehört :) es werden am bogen der zahnspange kleine häckchen befestigt (sofern die nicht sowieso schon dran sind), die sich allerdings recht gut nach innen biegen lassen und somit eigentlich gar nicht stören.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir sind die Häkchen an den Brackets. Außer das sich da gerne essensreste festhaken stören die überhaupt nicht! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seit heute hab ich auch die "Häkchen" drin! Wobei es eher kleine Drahtschlaufen sind, also schön rund und tun daher auch nicht weh. Dann kann's ja jetzt losgehen. :shock:

Bei mir wurden die Häkchen auch an den Brackets befestigt. Nach der OP kann ich dann jeweils 3 Gummies auf jeder Seite dranmachen. Ist das bei Euch auch so?

Bin ja mal gespannt, was das für eine Friemelarbeit wird. Meine Zimmernachbarin hatte letztes Jahr beim Rein-/Rausmachen der Gummies teilweise ganz schön geflucht... :?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin ja mal gespannt, was das für eine Friemelarbeit wird. Meine Zimmernachbarin hatte letztes Jahr beim Rein-/Rausmachen der Gummies teilweise ganz schön geflucht... :?

ich würde mir als erste tat 'ne dentale pinzette geben lassen - das erleichtert die geschichte erheblich :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

hab auch schon öfter von den Gummies gehört. Hat jemand ne Ahnung wenn man Lingualtechnik als Spange hat? Kann mir nicht vorstellen, dass man innen die Gummies rein kriegt :shock:

Grüße

Manuela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Claudia,

ich hab auch drei Häkchen rechts, drei Häkchen links. In die vorderen vier bekomme ich die Gummis auch ohne Hilfsmittel rein. Hinten ist das etwas kniffliger. Aber da reicht auch einfach ein dünnes Holzstäbchen (so eins, wie man es für die Nagelhaut verwendet) oder etwas ähnliches. Einfach oben einhaken und unten hinschnalzen lassen. Tut auch wirklich nicht weh. Mich nervt es nur langsam. Meine OP war im März und ich soll die nachts immer noch tragen...

Naja, wenns schee macht.

Lg, sub

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte keine Probleme die Gummis reinzufriemeln (ebenfalls Häckchen bzw. Ösen an den Brackets). Mit ein bißchen Übung klappt es nachher im Handumdrehen. Von meinem KFO habe ich eine extra Zange bekommen, einfach mal nachragen.

Gruß

Inga

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wünsche dir viel glück!

Bin auch schon am Koffer packen, hab aber noch bis zum 05.06. schonfrist :D . Aber werde zunehmend nervöser :shock: . Am Montag erfahre ich dann ob es bei OK vorverlagerung geblieben ist. Dann hab ich wenigsten noch eine Woche mich drauf einzustellen das der UK auch operiert wird, aber ich hoffe noch das es bei OK bleibt.

Wann ist denn die OP genau bei dir? Werde dir dann gaaaaaaaaaaanz doll die Daumen drücken :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

@Angsthase,wo wirst Du nochmal operiert?

@Claudia,Ich habe Häkchen und zusätzlich Drahtschlaufen un die Gummi´s dran zu hängen.

@sub,ich wurde im Februar operiert und muß die Gummi´s 24 St. am Tag tragen,darf sie nur zum essen und Zähne putzen abnehmen.Allmählich nervt´s mich auch,ich will die Spange weg haben!!!

Liebe Grüße

Ciao toni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Toni,

musst du die Gummis und den Splint immer noch tragen, obwohl du schon im Dezember operierst wurdest?? Wieso denn so lange?

Gruß

Inga

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Angsthase:

Danke, das ist lieb von Dir! :D Meine OP ist am Donnerstag, 2.6. Ich hoffe dabei bleibts, denn ich merk ein kleines bisschen ein Kratzen im Hals :roll: und pumpe mich nun ordentlich mit Vitamin C und Zink voll. Diese Temperaturwechsel sind einfach nix für mich. :?

Ich wünsch Dir auch alles Gute für Deine OP. Drück Dir am Montag auch alle Daumen - dass werd ich ja 4 Tage später schaffen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Inga!

Der Splint wurde nur für die Op gebraucht,als ich aufgewacht bin,was der schon weg.

Die Behandlung beim Chirurg ist abgeschlossen.Die Kfo meint,dass der Uk noch ein bißchen nach vorne muß,deswegen muß ich noch die Gummi´s hängen.Habe echt kein Bock mehr!!!

Will endlich wieder meine Zähne sehen und mit der Zunge fühlen können!

Liebe Grüße

Ciao toni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe vorgestern meine Spange im UK bekommen, außen sind auch diese kleinen Häkchen dran, aber innen habe ich auch welche !? Ich habe meine Spange mal mit der meiner Tochter verglichen (sie hat auch vor 4 Wochen Brackets bekommen :lol: ) und sie hat diese Häkchen innen nicht ! Weiß jemand, wozu die innen sind oder habt ihr das auch ? Wie soll man denn da innen Gummis einhängen können ?

Liebe Grüße,

DL

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Daumenlutscher,

um nach meiner OP den Kreuzbiss noch zu bekämpfen habe ich auch wieder Gummis einhängen müssen, und zwar auch innen.

Ich musste von oben innen nach unten aussen einen Gummi spannen.

So schwer ist es aber nicht! Wenn man einmal die richtige Richtung und Technik hat, läuft das wie geschmiert :wink:

Gruß

Vreni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0