Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Mel-cene

Tote Zähne nach Bimax

Ich hatte vor fast 3 Monaten meine Bimax OP, nun beim Vitalitätstest der Zähne, habe ich nur an 3 Zähnen eine Kälteeinwirkung gespürt. Mein Zahnfleich fühlt sich auch noch tot an... ist das normal?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Mein Zahnfleich fühlt sich auch noch tot an... ist das normal?

Hi, das ist normal.

Der Titel dieses Threads ist daher ziemlich irreführend und Deine Aufklärung

von Seiten des Arztes auch nicht so optimal.

Warte noch eine ganze Weile ab. Gerade Zahnärzte sind da mal schnell mit

Fehleinschätzungen, weil sie nicht so oft mit derartigen OP-Patienten zu tun haben.

Bei mir wurde das auch diagnostiziert beim ersten Kontrollbesuch post-OP, ein

Zahn sei rot und würde wohl gerade absterben, am besten sofort Wurzelbehandlung.

Kältetest negativ, allerdings stellte sie dann fest, dass die Batterie alle war

und wir mussten aufhören. ZUM GLÜCK!

Bin dann sofort zum KFO, der testete auch und ich stellte fest, dass ich in allen

umliegenden Zähnen auch kein Gefühl hatte, also war es simple Taubheit post-OP.

Hätte ich sofort auf die Zahnärztin gehört, wäre mein Zahn nun künstlich getötet worden.

Über ein Jahr später hingegen gehts ihm immer noch gut, habe allerdings seitdem

auch keinen Vitalitätstest mehr gemacht.

Keine Panik, cheers

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist es nicht auch so, dass absterbende Zähne Schmerzen verursachen?

Nein, nicht zwangsläufig. Passiert oft unbemerkt und wird dann eher durch Zufall

entdeckt bzw. aufgrund von starken Verfärbungen des Zahns (dunkler werdend).

Genauso wie auch die Wurzelkanalbehandlung nicht immer schmerzhaft sein muss.

ciao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0