Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Max60

Verdrahtung vs. keine Verdrahtung?

Moin,

beim durchlesen des Forums fällt auf, dass bei einem nicht unerheblichen Teil der Schreibenden die Kiefer nach der OP für eine gewisse Zeit verschnürt waren.

Nach meiner OP war ich allerdings gar nicht verschnürt.

Nun stammt die Verschnürung meines Wissens aus der Zeit, als die Technik mit den Metallplatten und -schrauben noch nicht so weit war.

Damals wurden die Kiefer anscheinend vor allem durch die Verschnürung stabilisiert, was heute ja eigentlich durch das Metall, offenbar ziemlich zuverlässig, geschieht.

Warum verdrahten heute trotzdem noch relativ viele Operateure? Zumal das für den Patienten ja wesentlich unangenehmer ist und ihn das bei der Nahrungsaufnahme usw. behindert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Moin,

beim durchlesen des Forums fällt auf, dass bei einem nicht unerheblichen Teil der Schreibenden die Kiefer nach der OP für eine gewisse Zeit verschnürt waren.

Nach meiner OP war ich allerdings gar nicht verschnürt.

Nun stammt die Verschnürung meines Wissens aus der Zeit, als die Technik mit den Metallplatten und -schrauben noch nicht so weit war.

Damals wurden die Kiefer anscheinend vor allem durch die Verschnürung stabilisiert, was heute ja eigentlich durch das Metall, offenbar ziemlich zuverlässig, geschieht.

Warum verdrahten heute trotzdem noch relativ viele Operateure? Zumal das für den Patienten ja wesentlich unangenehmer ist und ihn das bei der Nahrungsaufnahme usw. behindert.

Ich habe eher den Eindruck, dass es Ausnahmen sind, die richtig verschnürrt werden. Die meisten bekommen lockere Gummizüge von Spange zu Spange, um etwas Führung zu haben in der Zeit nach der OP. VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also da ich kurz vor der BImax stehe hatte ich vor kurzem mit meinem KFC drüber gesprochen.

Er meinte sie verdrahten nur bei ganz komplizierten Fällen und nur wenn sich der Biss nach der OP gar nicht finden will. Sonst werden Gummizüge verwendet und sehr rasch gelockert. Damit man sieht ob sich der Biss schon von alleine findet.

Grüße Miro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0