Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
JustMe

Bad Homburg oder Offenbach??

Hey,

alsoo ich war vor ca. 2 Wochen beim Kieferorthopäden und der hat festgestellt das bei mir eine chirurgische "Behandlung" durchgeführt werden muss. Ich find ja Behandlung klingt noch bisschen verharmlost aber naja ;) Auf jeden Fall wollte mein Kieferorthopäde mich nach Offenbach schicken zu einem Chirurgen aber ich hab hier im Forum schon ganz viel gutes von dem aus Bad Homburg gelesen und mein Vater hat jetzt durch einen Bekannten auch von dem aus Bad Homburg erfahren und er meinte dass er sich da auch mal informieren will. Kann mir vielleicht einer von euch einen von beiden empfehlen?? wie waren eure Erfahrungen??

Danke schon mal :))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo !

Am besten du liest dich mal durch die ganzen Erfahrungsberichte, da wirst du viel viel über die KFC erfahren, ich selber habe vor meiner OP jeden Bericht auf gesaugt wie ein Schwamm, ich wollte einfach alles wissen über diese OP vorallem weil ich mir sehr unsicher war, ob ich auch eine Kinnplastig machen lasse, was eine große Entscheidung ist auch finanziell gesehen.

Jeder wird dir was anderes sagen, also es ist für den einen ein Klacks, für den anderen wie für mich ein gorßer Eingriff den man nicht unterschätzen darf.

Lg. Diana !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

so wie ich das sehe, macht Dr. Dr. Kater aus Bad Homburg relativ viel Werbung für sich und benutzt anscheinend eine etwas andere Operationsmethode als offenbar der Großteil der restlichen Kieferchirurgen in Deutschland. Über das Thema gibt es hier im Forum auch eine Diskussion, vielleicht mal danach suchen.

Ich bin einfach zu dem KFC gegangen, den mein KFO mir empfohlen hatte. Dieser wurde hier im Forum bis dahin noch kaum erwähnt. Und dennoch ist die Behandlung absolut optimal verlaufen. Ich wüsste nicht, was da bei einem anderen KFC, bei dem man ggf. noch selbst etwas dazu bezahlen muss, besser hätte laufen können.

Ein entscheidender Vorteil war außerdem, dass der KFC quasi fast vor meiner Haustür war. Ich stelle es mir relativ kompliziert vor, für jeden Kontrolltermin beim KFC etliche hundert Kilometer weit zu fahren..

Meine Meinung: Wer Dr. Dr. der Kieferchirurgie ist beherrscht sein Handwerk und daher sollte es da qualitiativ eigentlich keine großen Unterschiede geben. Außerdem sollte man sich vielleicht auch ein Stück weit auf den Rat seines KFO verlassen, wenn der schon gute Erfahrungen mit einem KFC gemacht hat.

Ob jemand bereit ist, für einen Chirurgen, der eine Website namens "dysgnathie.de" betreibt und mit revolutionären Operationsmethoden wirbt, privat Mehrkosten zu tragen und die ggf. weitere Strecke in Kauf zu nehmen oder nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden. Notwendig für ein gutes Ergebnis ist es m.E. aber nicht.

Andererseits, wenn Du in der Nähe von Bad Homburg wohnst, würde es sicher nicht schaden, da mal einen Termin zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich möchte Max60 absolut beipflichten. Auch ich habe auf den Rat meines KFO in Sachen KFC gehört. Habe bisher zwar "nur" meine GNE-OP hinter mir, aber bin mit dem Verlauf absolut zufrieden. Dieser KFC hat hier zwar bisher noch keinerlei Erwähnung gefunden, aber das hat mich nicht gestört. Habe auch das Gefühl, Osteotomien sind sein Steckenpferd, na um so besser.

War übrigens auch zu einem Beratungsgespräch in Bad H. bei Dr. Dr. K. Aber mir persönlich hat das Ganze nicht zugesagt, ist mir alles zu kommerziell ausgerichtet.

(Stichwort "private Mehrkosten", bin dort gleich mit nem OP-Kostenvoranschlag herausspaziert, dabei war es doch lediglich eine erste Beratung hinsichtlich Behandlungsmöglichkeiten meiner Fehlstellung)

Darüber sollte sich jedoch jeder selbst ein Urteil bilden. Deswegen kann ein Beratungstermin in Bad H. sowie vielleicht ein Weiterer in Offenbach oder auch in Frankfurt nicht schaden. Liegt ja scheinbar alles vor deiner Haustür, JUSTME.

Bad H. ist jedenfalls offensichtlich DIE Adresse für kieferchirurgische Eingriffe und dies wird in diesem Forum immer wieder durch positive Resonanz der bereits Operierten bestätigt. Aber wie Max60 schon sagt, warum sollten andere KFC, ob nun Dr. Dr. oder nicht, handwerklich nicht auch sehr gut sein. Inwieweit die OP- Methoden in Bad H. noch immer revolutionär sind, vermag ich in keiner Weise zu beurteilen. Aber auch in anderen großen Kliniken schläft die Medizin wahrscheinlich nicht, so dass man da mit Sicherheit auch Up to date sein wird, naja hoffe ich jedenfalls.

Na wie auch immer, schau dir am besten mehrere Adressen und bilde dir dein Urteil. Und frag doch mal deinen KFO, warum er dir OF ans Herz legt und nicht Bad H.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass das in Bad Homburg für manche etwas komerzieller aussieht hat meiner Meinung nach damit zutun, dass Dr. Dr. K. ca. 500 OP´s im jahr hat.

An meinem Tag waren es 5 !!! Leute ... das heißt er hat einfach nicht die Zeit sich mit jedem so zu beschäftigen, dass man das Gefühl hat Privatpatient zu sein.

Bad Homburg hat halt internationales Publikum, was zusätzlich zu der Menge der OPs natürlich einen unheimlichen Erfahrungsschatz bringt.

Ich denke es gibt dort nichts, was der Chirurg noch nie gesehen hat. Und das war mein "Zünglein an der Waage" ... Ich bin auch aus der nähe und war unentschlossen.

Allerdings zählt heute Erfahrung mehr als Service... und in BHG sehen selbst die Krankenschwestern auf der Station in so kurzer Zeit so viele Operierte, dass auch an deren Adresse immer ein wichtiger Tipp bzw. die gewisse Routine und Ruhe (die sich überträgt) zu bekommen ist.

In meiner Sigantur findest Du den OP-Bericht von mir, vll hilft er Dir etwas...

Alles Gute für Dich,

Grüße Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0