Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
corina

Hi! ich stehe noch ganz am anfang! :)

Hi!

mein name ist corina. bin 29 jahre alt, komme aus österreich aus der nähe von wien und habe mich nach jahren der beschimpfungen nun für eine kieferop entschieden!

habe ein zu weit hervorstehendes kinn und einen zu schmalen oberkiefer. beides muss operativ gerichtet werdn.ich habe mich hier schon als anonymer mitleser druchgelesen und hoffe bei euch gut aufgehoben zu sein und hoffe ihr steht mir in der zeit vor meiner op mit rat und tat zur seite. :)

weiters wollte ich fragen, wie ich an dieses passwort für die vorher nachher fotos komme!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Herzlich Willkommen im Club ;)

Toll, dass du diese Entscheidung getroffen hast!

Ich befinde mich momentan auch ganz am Anfang.

Was musst du als erstes machen? Wie sieht Dein Behandlungsplan aus?

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

also, ich war am 23. september zum ersten mal überhaupt bei einem spezialisten wegen meinem problem. ich werde mich warscheinlich bei uns in wien im akh behandeln lassen. am 5. oktober habe ich einen termin bei einer renomierten kieferorthopädin und am 7. oktober wird mir im akh nochmals genau erklärt wie vorgegangen wird, was die risiken sind und dann kann ich mich dafür oder dagegen entscheiden. obwohl ein dagegen nicht in frage kommt für mich!

davor muss ich warscheinlich ca. ein jahr lang eine zahnspange tragen meinte der arzt noch mit den worten, dass das ziemlich lange sei, aber ein jahr ist im vergleich zu meinen psychischen leiden die ich schon seit fast 30 jahren habe nichts!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das ist zwar jetzt doof aber ich brauche ganz dringend hilfe!

wie verkleinere ich ein bild so, dass ich es als profilbild reinstellen kann!!! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, Corina! Also ich denke mal du hast eine sogenannte ''echte Progenie'' d.h. durch einen zu großen Unterkiefer bedingt.. Ist das so?

Und ich find ganz cool, dass du die Brackets nur 1 Jahr tragen musst, wenn ich es richtig verstanden habe.. Glückwunsch!

Bei mir sind es leider mindestens 2 J !!

Und vorher muss noch eine chirurgische Gaumennahterweiterung durchgeführt werden..

Also das ganze wird wohl 3,5 J dauern, aus welchem Grund auch immer. Aber man muss halt durch..

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HI!

ja ich denke schon ich weiss nicht genau ob es eine echte progenie ist. auf diesem gebiet kenne ich mich leider noch nicht so gut aus, obwohl ich betroffen bin ;)

mein kinn verdanke ich der familie meines grossvaters, er und einige seiner geschwister hatten das und auch meine uroma. mein bruder hat es auch, bei ihm sieht es maskulin und gut aus, aber bei mir als frau.... neee das geht garnicht! ich kann auch nicht richtig zusammenbeissen, um vollständig zusammen zu beissen muss ich meinen unterkiefer noch weiter nach vor schieben als er eh schon gewachsen ist :/

ob ich wirklich die zahnspange nur ein jahr vor der op tragen muss weiss ich noch nicht genau. ich habe mich am 23. september erst mal dort vorgestellt und es wurden abdrücke genommen, röntgenbilder und fotos gemacht und nach ca. 15 sek. begutachtung eines arztes meinte der, dass ich vorher schon mit einem jahr zahnspange rechnen muss. ich hoffe es bleibt wirlich bei diesem einen jahr! 29 jahre mit diesem unterkiefer sind genug und ich ertrage keine weiteren beschimpfungen mehr! weisst du, als kind dachte ich immer, dass sich das als erwachsener ändern wird, weil erwachsene nicht so gemein sind....da hab ich mich fürchterlich getäuscht. und mir passiert es wirklich immer wieder, dass blöde sprüche losgelassen werden. ich war im august auf einem konzert, und ein typ sagte zu mir ich solle aufpassen welche hormone ich so zu mir nehme!! daraufhin habe ich zwei tage lang nurnoch geheult und letzendlich nun beschlossen dem ein ende zu setzen und mich unters messer zu legen!

am 7. oktober erfahre ich, wie die behandlung dann wirklich aussieht und was die risiken sind. und dann soll ich mich entscheiden! aber entschieden hab ich mich schon lange dafür!!! :)

lg

corina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0