Gast TwoColouredMan

..

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

ich hatte vor 4 Wochen meine Oberkiefervorverlagerung.

Das Ergebnis ist ziemlich gut geworden, wie ich finde, allerdings finde ich, dass meine Unterlippe nach wie vor zu dominant erscheint.

Ich habe eine relativ stark ausgeprägte Unterlippe, was sicherlich einen erheblichen Teil dazu beiträgt, allerdings ist mir aufgefallen, dass sie wenn ich mich nicht bewusst darauf konzentriere, sehr herunterhängt und dadurch die Lippentreppe natürlich positiv wird. Wie sollte denn die normale Position der Unterlippe sein?

Ich habe mal versucht bei Anderen darauf zu achten und es sieht mir ganz danach aus, als ob die Unterlippe die unteren Frontzähne bedeckt.

Wenn ich meine jedoch hängen lasse, dann sieht man die unteren Frontzähne fast komplett.

Kann man da durch Muskeltraining etwas erreichen?

Vielen Dank schonmal;)

Hi,

frag Doch mal einen Logopäden, was möglich ist. In meiner Behandlung dort wurde viel Lippentraining gemacht. VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

I used to be more than happy to search out this web-site.I wanted to thanks for some time with this wonderful read!! I surely enjoying every single little chunk of it and I've you bookmarked to have a look at new stuff you blog post.

Am I Able To just say what a relief to uncover someone who in fact knows what theyre talking about online.

cheap jordans

cheap jordans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden