Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Ronon

Braun Oral B Professional Care 500 oder 1000

Hallo zusammen

Ich stehe vor der Entscheidung mir eine neue elektrische Zahnbürste zu kaufen. Für meine SanaForm 3000+ (schweizerisches Modell) gibt es keine Bürstenaufsätze mehr zu kaufen.

Nach etwas Recherche im Netz und im Handel kam ich auf die Braun Oral B Professional Care 500. Daneben stand die Nachfolgerbürste, die 1000er. Außer in einer doppelten Pulsationsrate (40000/min) und etwas weniger Rotationsgeschwindigkeit war kein Unterschied festzustellen. Die Aufsätze passen ja bei beiden gleich, und die Optik ist eine etwas andere und nicht zuletzt der Preis (30€ bzw. 60€).

Habt ihr Erfahrungen gemacht, vielleicht sogar mit beiden, und könnt mir eine Empfehlung aussprechen?

Vielen Dank und

viele Grüße

Ronon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo zusammen

Ich stehe vor der Entscheidung mir eine neue elektrische Zahnbürste zu kaufen. Für meine SanaForm 3000+ (schweizerisches Modell) gibt es keine Bürstenaufsätze mehr zu kaufen.

Nach etwas Recherche im Netz und im Handel kam ich auf die Braun Oral B Professional Care 500. Daneben stand die Nachfolgerbürste, die 1000er. Außer in einer doppelten Pulsationsrate (40000/min) und etwas weniger Rotationsgeschwindigkeit war kein Unterschied festzustellen. Die Aufsätze passen ja bei beiden gleich, und die Optik ist eine etwas andere und nicht zuletzt der Preis (30€ bzw. 60€).

Habt ihr Erfahrungen gemacht, vielleicht sogar mit beiden, und könnt mir eine Empfehlung aussprechen?

Vielen Dank und

viele Grüße

Ronon

Huhuuuu

schau mal hier da geht es um die 500'er die ja Sieger bei Stiftung Warentest wurde woraufhin sich einige auch diese Zahnbürste gekauft haben.

btw: diese Woche gibt es im Rossmann die Aufsteckbürsten für oral b für ganz ganz günstig (6Stück 13 oder 14 Euro !), falls du dir sicher bist, dass es eine oral b wird :)

lg nomi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Nomi

Danke für deine Antwort. Ich hatte auch mit der Sufu gesucht, aber nix gefunden.

Ich konnte mich auch noch daran erinnern, dass das hier mal Thema war, habs aber nicht mehr finden können.

Ich denke auch, dass es die 500er werden wird, aber vielleicht bekomme ich ja noch die eine oder andere Meinung, vielleicht sogar einen Erfahrungsbericht aus erster Hand.

VG

Ronon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Nomi

Danke für deine Antwort. Ich hatte auch mit der Sufu gesucht, aber nix gefunden.

Ich konnte mich auch noch daran erinnern, dass das hier mal Thema war, habs aber nicht mehr finden können.

Ich denke auch, dass es die 500er werden wird, aber vielleicht bekomme ich ja noch die eine oder andere Meinung, vielleicht sogar einen Erfahrungsbericht aus erster Hand.

VG

Ronon

Hallo Ronon,

ich weiß nicht, ob dir das jetzt weiterhilft, aber ich bin von meiner elektrischen Zahnbürste von Braun mit Begeisterung auf die Schallzahnbürste von Philips umgestiegen. Sie reinigt m.E. besser, Zahnstein hat weniger Chancen und die Zwischenräume werden toll "durchgepustet". Leider sind die Köpfe sehr teuer und nicht überall erhältlich, wie die von Braun.

Oder handelt es sich bei der 500er um eine Schallzahnbürste, die gibt es ja auch von Braun... Ich bin im Moment nicht so auf dem Laufenden.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau, die Oral B ist keine klassische Schallzahnbürste. Sie rotiert teilweise (also in beide Richtungen hin und her) und pulsiert nach oben und unten.

Ich hatte bisher auch eine Schallzahnbürste, aber für die gibt es keine Köpfe mehr, selbst bei eBay nicht.

Und die Phillips ist mir mit 12 bis 16€ / Bürstenkopf echt einfach zu teuer ... Für den Preis hatte ich 4 Stück für meine Alte bei eBay bekommen.

Ich denke, ich kaufe mir morgen die 500er, der Stiftung Warentest-Artikel hat mich überzeugt. Und meine Umfrage im Kollegenkreis hat auch zur Überzeugung gereift !!!

Danke euch und viele Grüße

Ronon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0