Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
josamola

Lückenschluss möglich?

Hallo,

ich habe seit 2 Jahren Keramikbrackets wegen Kreuzbisses, ein paar Schiefstellungen und einer Lücke im UK.

Es fehlen dort 3 Zähne. Einer wurde bereits mit 14 gezogen und dann mit dem dahinter liegenden Zahn geschlossen. Dann kam an diese Stelle der Weisheitszahn, den ich jetzt gerne rangezogen hätte, damit ich kein Implantat benötige. Ist das möglich? Er ist leider auch noch gekippt. Die Aufrichtung ist bisher auch nicht passiert. Die Lücke ist ca. 1,2 cm groß. Des weiteren würde mich interessieren, ob es Sinn macht, die Eckzähne im OK ziehen zu lassen und die Lücken während meiner jetzigen Behandlung zu schließen? Einer hat meine erste feste Spange vor 30 Jahren nicht überlebt, der andere ist jetzt irgendwie braun angelaufen. Zahnarzttermin habe ich leider erst in 3 Wochen. Zahnreinigung war erst Anfang Oktober.

Grüße von Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0