Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
tirol

Fliehendes Kinn durch Progenie?

Kann sich eigentlich das Kinn auch vergrößern bzw. nach vorne schieben durch Progenie oder steht das nicht im Zusammenhang?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

meinst du jezt sowas wie das schumi kinn oder?

den sowas is durch die Progenie bedingt, zum teil wirkt das kinn auch größer weil es nicht richtig plaziert wurde von der mutter natur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja sowas meinte ich. Klar kann es von Natur aus so gewachsen sein, aber wird das wirklich durch Progenie so wie bei Schumi?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, sowas gibt´s - leider. Ich hab das :(

Zwar nicht mehr lange weil ich es korrigieren lasse aber hab jahrelang genau unter diesem vergleich mit "Schumi" gelitten.

Als Mädchen und heutige Frau mit einem Formel 1 rennfahrer verglichen zu werden, aufgrund eines Kinns, ist wirklich nicht schön :(

Warum die Frage? Gibt ja auch eine Unterkiefer Rücklage, warum sollte es das andersrum nict auch geben?

lg die Marmai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0