Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
JustMe

Krankenhausaufenthalt

Hallo ihr Lieben,

an alle die schon eine GNE OP hinter sich haben? Mich würde mal interessieren wie lange der Aufenthalt im Krankenhaus dauert!?

Nicht das es besonders wichtig ist es hat mich nur mal interessiert :)

LG JustMe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ich bin morgens am 4. Tag post OP entlassen worden. Hatte aber noch einen Aufnahmetag und den OP-Tag. Somit war ich 5 volle Tage und einen morgen im KH ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin damals Dienstags (20.10.09) rein. Am Mittwoch war die OP. Montag Morgens konnte ich Heim gehen. Eigentlich war ich damals schon Freitags fit. Die wollten aber sehen wie es mit der Dehnung klappt.

Grüße Miro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war 2 Nächte. Also auch 48 h nach Bimax wieder gegangen. Im Nachhinein finde ich, gätte auch eine Nacht gereicht. War schon am Tag der OP wieder sehr fit und wäre besser dann heim, denn ich kann im Spital einfach nie gut schlafen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hahah, also ich zuck ja wegen den Infusionszugängen jedesmal fast aus. Nicht weil ich Infusionszugänge nicht mag, oder Angst vor Nadeln oder so habe, aber ich fühle mich dann immer so gefesselt wenn man ständig so einen doofen Beutel oder irgendwelche Fläschen an sich hängen hat, die man überall hin mittragen muss. Hab am Tag nach der OP schon am Morgen die Schwester dazu genötigt, dass die mir den Zugang möglichst schnell zieht :D Es ging mir ja recht gut und ich brauchte auch keine Infusionen mehr.

Ich bekam im Spital die ganze Zeit Joghurt, Eis und Frappé/Milchshake zum Essen. Ok am Zeiten Abend gab's Kartoffelpüree, aber die 5 anderen Portionen haben mir schon gereicht um eine Abneigung dagegen zu entwickeln. Eigentlich mag ich Vanille und Erdbeer Frappé gerne. Aber ich brauch beim Essen ABWECHSLUNG! Meine arme Mama die mich dann zuhause 2 Wochen lang bekocht hat, musste ordentlich kreativ sein :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0