Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Steffi.

Unterlippe Innen Offen und Kaputt.

Ich komme jetzt mit einem Problem an, was ich in meinen ganzen Jahren in denen ich Brackts trage noch nie hatte.

Meine Unterlippe Innen wird jeden Tag schlimmer und schlimmer..

Jetzt habe ich sogar die ganzen Brackets als Abdruck in der Unterlippe.. es ist richtig schmerzhaft.. erst fühlte es sich nur an als ob die Brackets unten richtig "scharf" werden.. mittlerweile tut es einfach höllisch weh, essen wird sogar schmerzhaft.

Woran kann es liegen ? Ich war schon "länger" nicht mehr zum Gummi wechseln, weil eig. wäre meine OP schon längst gewesen und ich sollte erst wieder nach der OP wieder hin kommen. OP ist aber erst am 29.

Aber wenn ich so recht überlege.. so lange ist das mit den Gummis auch noch nicht her..

Könnt ihr mir weiter helfen?

ganz liebe grüße.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hmm normalerweise entsteht ja sowas immer wenn sich die Zähne bewegen. Sprich nach dem Bogenwechsel.

Ansonsten würde ich überall Wachs auf die Brackets machen, damit sich die Wunden beruhigen. Vielleicht hat sich ja doch was bewegt, bloß bisschen später.

Grüße Miro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wann wurden denn das letzte Mal die Gummi gewechselt?

Hmm normalerweise entsteht ja sowas immer wenn sich die Zähne bewegen. Sprich nach dem Bogenwechsel.

Ansonsten würde ich überall Wachs auf die Brackets machen, damit sich die Wunden beruhigen. Vielleicht hat sich ja doch was bewegt, bloß bisschen später.

Könnte ich mir auch vorstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das letzte mal wurden Ende September Gummis gewechselt..

Also weil meine Zähne sich verschieben haben soll, kann ich mir wirklich nicht vorstellen.. auch alleine deswegen, weil meine Zähne sich seit dem 12.10. nicht mehr verschieben dürfen. Kurz davor was nämlich meine Modell OP.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur nebenbei, mir sagte eine Kfo einmal, dass diese Gummi schon so alle 4 Wochen gewechselt werden sollten, aus hygienischen Gründen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe ähnliche Probleme. Ich glaube aber, dass das von der Zahnverschiebung her kommt.

Ich mache auf die Wunden Kamistad Gel drauf. Das kriegst Du in jeder Apotheke. Das beteubt die Stelle und fördert die Wundheilung.

Viele Grüße

Christian 1976

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0