Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Steffi.

Fehlstellung schon als Kind?

Guten Abend.

Ich bin mittlerweile 19 Jahre alt. Mein Fliehendes Kinn, fiel mir erst mit ca. 12 - 13 Jahren auf. Als ob es irgendwann einfach nicht mehr mit gewachsen ist.

Ich habe nun ein gutes Profilbild gefunden vom Kindergarten. Also meiner Meinung nach sieht man von der Unterkieferrücklage schon ein bisschen, meine Mutter kann da nichts erkennen..

Bilde ich mir da was ein ? :D

post-7254-0-84186700-1321133649_thumb.jp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ich finde die Fehlstellung auf dem Bild nicht deutlich sichtbar, bei Kindern sind die Gesichtszüge auch anders als bei Erwachsenen, also Babys beispielsweise haben von Natur aus einen leichten Überbiss, meine ich mal gehört zu haben. Aber richtige Fehlstellungen sieht man in der Tat manchmal schon bei Kindern. Ich hab des öfteren schon Mutter und Kind mit derselben Fehlstellung nebeneinander gesehen. Manchmal ist sogar die Zahnstellung sehr ähnlich. Ein Beispiel für Kinder mit vererbter Fehlstellung findet man hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich finde die Fehlstellung kann man erkennen, zwar nicht deutlich, aber aufmerksame Eltern hätten dich mal beim KFO vorstellen können.

Aber Eltern wollen ja von allem eh nichts wissen.

Meine Mutter ist mit mir nie zu einem richtigen KFO gegangen. Den offenen Biss sah man zwar nie, aber sie wusste, dass ich Mundschlussprobleme hatte und nicht richtig abbeissen konnte, aber ist ja alles halb so schlimm.

Jetzt hab ich den Salat. Gelenke sind kaputt und ich hab Kiefergelenkschmerzen. Meine Mutter ist immer noch der Meinung, dass es ja alles nicht so schlimm sei, man sieht ja schließlich von Außen nichts und will mir die Bimax immer noch ausreden.

Ich hab mich schon so geärgert, der ganze Act wäre nicht, wenn ich mal als Kind bei einem KFO gewesen wäre und eine Zahnspange bekommen hätte.

Mein KFO meinte, wenn man bei mir mit 8 Jahren mit der Behandlung angefangen hätte wäre ich um die OP rumgekommen. Gut das jetzt zu wissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0