Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Endlichgerade?

Gummis für die Feste Spange

Hallo, melde mich auch mal wieder. Nach 5 Monaten, die ich jetzt die feste Spange drin habe, kamen gestern diese Gummis für die Zähne dazu. Ich muß also so einen Gummiring hinten in den letzten unteren Bracket einhängen und den dann nach vorn oben zum Eckzahn ziehen und festmachen. Mir wird jedes Mal echt schwummrig von dem Druck (und man sagte mir, dass noch festere kommen werden!) Morgens wache ich mit SChmerzen an den Zähnen auf. Ich hatte die ganze Zeit recht wenig Schmerzen, aber das finde ich nun doch ziemlich unangenehm. Werden diese Gummis nun bis Behandlungsende getragen? Mein Kieferorthopäde sagte mir gar nichts dazu. Wie sind EUre Erfahrungen mit diesen Gummis?

Habe auch etwas Bedenken, dass dann mein Unterkiefer so blöde nach vorn kommt. Hatte das vor der Spange nicht (auch kein fliehendes Kinn!) und will es natürlich auch nciht nach der Spange haben.

Viele Grüße von Karin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ich hab recht lange diese Gummis getragen und kann dir sagen: Du gewöhnst dich dran. Wenn da ein ganz neuer Druck kommt, können schonmal Schmerzen auftreten, aber normalerweise legt sich das nach ein paar Tagen wieder. Wie lange du die Gummis tragen musst, hängt davon ab, was damit gemacht werden soll. Da lässt sich beim besten Willen keine pauschale Antwort zu geben, es dauert eben so lange, wie es dauert :) Ich zb konnte meine Gummitüte gestern endlich in die Ecke pfeffern, aber mit der Behandlung bin ich noch lange nicht durch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hai,

ja, ich denke auch, man gewöhnt sich daran - wie an alles. Kann gut nachvollziehen, dass dir morgens die Zähne weh tun. Ich hatte bisher die Gummis an den Schrauben im Gaumen bis an die vorderen Eckzähne. Allerdings wurden bei mir die Gummis nicht abgenommen (nur beim KFO). Zur Zeit hab ich auch wieder heftige Spannung im Mund, weil ich Dienstag Kontrolle hatte (siehe "Mein Ü 40 Zahnspangentagebuch)

Immer shcön durchhalten ... :-)

LG

Antje

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Karin,

man gewöhnt sich an Vieles - ich habe einige Päckchen Gummies während meiner Behandlung verbraucht, und am Schluss nimmt man die Dinger garnicht mehr richtig wahr. Ich habe als öfters mal mit der Zunge 'nachgeschaut', ob ich die Gummies gerade drin hatte oder nicht (zum Beispiel beim essen gehen oder so), weil es irgendwie selbstverständlich war und ich die Dinegr garnich mehr registriert habe.

Also: Nur Mut und durchhalten!

Gruß

Hajo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab auch einen gummi gespannt und auch ich hab vor nicht mal allzulanger zeit ins forum geschrieben wie lange es weh tun wird, aber mittlerweile habe ich mich komplett dran gewöhnt :)

haha wie oben erwähnt schau ich auch öfters mit der zunge nach ob er überhaupt drinnen ist oder ob ich ihn vergessen hab... und mittlerweile muss ich sagen dass das gefühl ohne gummi komischer und ungewohnter ist als mit :) also ja es geht vorbei!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jaaaaa, so geht es mir nun auch, ich habe sie jetzt seit 2 Monaten und prüfe tatsächlich nun auch nach, ob sie denn och drin sind oder ob ich sie schon verschluckt habe ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0