Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
JustMe

Zahnlücke nach OP

Hallo ihr Lieben,

so also mein Kieferorthopäde hat mir gesagt das ich nach meiner GNA OP ne riiiesen Zahnlücke haben werde. Also ich kann nicht wirklich einschätzen wie riesig sie meint aber ich denke die Lücke wird bei mir schon breiter als 2 schneidezähne sein weil mein Kiefer extrem schmal ist.

Ich muss auch noch gegen Februar ne Buchvorstellung in der Schule halten und das ist bestimmt gerade da wenn ich die Zahnlücke hab das wird extrem peinlich.

Wer von euch hat Erfahrungen damit?! wie reagiert das Umfeld bei so einer großen Zahnlücke ?! ist es beim reden sehr peinlich?!

ich mach mir zu viele Gedanken die vielleicht auch überflüssig sind weil das ja eigentlich relativ schnell vorbei sein wird aber ich stell mir das einfach extrem peinlich vor ich mein ich bin 17 :S

Naja danke schon mal im vorraus für die Antworten

LG JustMe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

kann dich super gut verstehen!

Ich hatte das Glück meine GNE vor den Sommerferien zu machen und somit war nach anfangs Schulzeit (8 wochen nach der OP) schon alles wieder fast "normal".

Das mit der Lücke ist halt schon recht unangenehm und ich würde in der Schule fragen, ob du die Vorträge, besprechungen etc weglassen kannst. Weil die Aussprache mit Lücke ist nun wirklich was lustiges :)

Ich denke für die Leute (Klassenkameraden) die du kennst, wirds nichts tragisches sein, die wissen ja, was du machen musstest und haben sicherlich Mitleid. Alle anderen werden wohl halt schon mal dumm schauen und fragen, ob dass den so bleibt, etc.

Aber was solls, geht so schnell vorbei :)

PS bin auch mit 17 operiert worden :) (schau dir mal meine Bilder an, hatte auch ne richtig grosse Lücke)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich hatte vor 2 Wochen meine GNE OP und bin noch immer in der Drehphase (aktuell ~5mm und wird noch größer), find die Zahnlücke toll :)

Also in meinem Umfeld (Freunde/Verwandte) reagieren alle positiv darauf, ich grins die Leute auch mit Absicht einfach so mal an, bringt gleich alle zum Lachen :). Nur das Reden ist nicht so einfach wie davor, man muss sich nur etwas mehr konzentrieren.

Wie fish schon sagte, deinen Freunden wird die Zahnlücke egal sein. Du musst nur dazu stehen und dann wird die Buchvorstellung auch nicht so schlimm wie du denkst ;)

Und peinlich sollte dir sowas auf garkeinen Fall sein!!!

lg Marko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie lange wirst du denn die Lücke haben? Kann man wahrscheinlich nur schwer sagen, aber kannst du da nicht mit der Ärztin besprechen, dass du einen zeitnahen Termin zur nächsten Behandlung bekommst? Oder muss zwischen den Terminen eine bestimmte Zeit liegen, in der sich dein Kiefer regenerieren muss oder so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Zähne gehen nach der Drehphase meist alleine wieder zusammen.

Mit Spange wird erst nach etwa 3-4 Monaten gearbeitet.

Man muss dem ganzen halt einfach seine Zeit geben, dass kann nicht von heute auf morgen gehen.

Da passiert einiges, also braucht das auch eine Ruhephase

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

kann dich super gut verstehen!

Ich hatte das Glück meine GNE vor den Sommerferien zu machen und somit war nach anfangs Schulzeit (8 wochen nach der OP) schon alles wieder fast "normal".

Das mit der Lücke ist halt schon recht unangenehm und ich würde in der Schule fragen, ob du die Vorträge, besprechungen etc weglassen kannst. Weil die Aussprache mit Lücke ist nun wirklich was lustiges :)

Ich denke für die Leute (Klassenkameraden) die du kennst, wirds nichts tragisches sein, die wissen ja, was du machen musstest und haben sicherlich Mitleid. Alle anderen werden wohl halt schon mal dumm schauen und fragen, ob dass den so bleibt, etc.

Aber was solls, geht so schnell vorbei :)

PS bin auch mit 17 operiert worden :) (schau dir mal meine Bilder an, hatte auch ne richtig grosse Lücke)

Hi,

danke für deine Antwort hat mich ehrlich gesagt ziemlich beruhig... ich hoffe das hält auch an :P

ich wollte mir deine Bilder angucken aber iwie geht das nicht :/

oh noch ne frage, wie lange hat man den ungefähr die lücke ? soweit ich weiß geht sie ja von alleine wieder ein bisschen zurück, also bis man die Zahnspange dann hat.

naja danke nochmal

Gruß :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der link in der Signatur sollte jetzt funktionieren :) und wenn nicht, hast du vielleicht kein Passwort zu den Bildern?

Also meine Lücke war wie gesagt nach 8 Wochen geschlossen und das ganz von selbst!

Das geht so schnell! Ich habe immer Fotos gemacht und erst dann sieht man die Veränderung richtig gut :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0