Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
kleine30

Einige Fragen, bitte helft mir

Hallo ihr Lieben,

ich bin eher eine stille Leserin, möchte jetzt aber doch einiges wissen, was ich nicht sofort gefunden habe.

Ich bin 31 und hätte heute meine feste Spange bekommen sollen.

Naja,mir wurde gestern die Zähne gereinigt und als die Gummis rein sollten,hat der KFO eine Zahnfleischtasche zwischen den letzte 2 Zähnen entdeckt.

Also meinte er, Termin für Spange streichen. Hat gemeint, ich soll das erst behandeln lassen,dann sieht man weiter. Hat mir natürlich genau erklärt,was passieren kann,wenn wir die Spange reinmachen,solange das noch nicht behandelt wurde.

Jetzt habe ich ersst in einer Woche einen Termin wegen dieser Parodontose Behandlung.

Hat jemand von euch sowas schon gehabt?

Er meinte halbes Jahr hin oder her wäre ja nicht schlimm. Dauert so eine Parodontose Bahandlung sooo lange?

Ich habe mich schon so auf die Spange eingestellt und jetzt wieder so eine Ungewissheit.

Die andere Frage bezieht sich auch die Zusatzkosten. Die belaufen sich auf 1600 Euro. Soll ich den Betrag lieber voll bezahlen,und dann etwas durch die Steuerrückzahlung zurückerstattet bekommen,oder zahlt man das doch lieber 1 mal im quartal?

denn der Betrag,der das im Jahr zusammenkommt,reicht bei mir nicht,dass ich steuerlich was geltend machen kann. Nur halt dieser volle Betrag.

Rechnet man eigentlich noch die 20%eigenanteil zu den Steuerkosten,oder nicht?

Hoffe es kann mir einer weiterhelfen.

Danke

kleine30

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0