nileve

Tipp zur KH - Suche

Hallo,

wer gerne wissen will, wie oft eine Dysgnathie-Operation in seinem "Wunsch-Krankenhaus" ungefähr stattfindet, sollte mal einen Blick auf www.weisse-liste.de werfen. Dort kann man alle KHs in Deutschland nach PLZ und Prozedur filtern. Einfach PLZ eingeben und aus dem Fachkatalog die entsprechende OP wählen ("OPS, "Operationen", "Operationen an Kiefer und Gesichtsschädelknochen", "andere Operationen an Gesichtsschädelknochen", dann hat man die Auswahl zwischen "Osteotomie zur Verlagerung des Mittel" - oder "Untergesichts".).

Ich brauch diese Website des öfteren mal im Job und finde sie ganz nütlich, da sie gut einen Überblick gibt, welche technischen Möglichkeiten ein KH so hat, wie viel Personal und wie oft was gemacht wird.

Viele Grüße und viel Spaß beim Stöbern,

nileve

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo.

Danke, wirklich sehr nützlich zur ersten, groben Orientierung.

Die Zahlen beziehen sich jedoch alle auf das Jahr 2010.

Seit dem sind die Kliniken wohl nicht mehr verpflichtet einen Qualitätsbericht abzuliefern.

Kennt vielleicht jemand aktuelle Fallzahlen zu Dysgnathieoperationen in Deutschland?

Mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe bei meiner Krankenkasse angerufen, um nach Fallzahlen o.ä. zu fragen. Und die Dame hat mir gesagt, ich kann auf der Internetseite der Krankenkasse nachsehen, welche Fallzahlen für eine bestimmte OP pro Krankenhaus in jeder Stadt es gibt.

Stimmt auch, fand ich super!

 

Allerdings steht da nicht, welcher Zeitraum das ist.

Da steht dann

 

Krankenhaus A - 20

Krankenhaus B - 45

Krankenhaus C - 18

 

aber man kann überhaupt nicht erkennen, in welchem Zeitraum. Das könnten die letzten 5 Jahre sein oder z.B. 2010. Was ja auch nicht mehr aktuell wäre. Aber trotz alledem finde ich, dass es einen groben Überblick gibt, denn die Krankenhäuser werden da auch bewertet!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden