Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
milado

Chirurg im Raum Erlangen Nürnberg

hi, nach meiner kfo behandlung, muss mein oberkiefer nach vorne verlagert werden.

wurde jemand von euch schon im raum erlangen nürnberg operiert und kann mir seinen chirurgen empfehlen?

hat jemand erfahrungen mit prof. L aus nürnberg oder dr. R/dr. P in erlangen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi,

mir wurde von Prof L. mein Unterkiefer nach hinten verlagert und ich bin mit ihm wirklich sehr zufrieden. :)

Hier kannst du dir das Ergebniss anschauen und hier findest du meinen Op-Bericht.

Ansonsten solltest du auf dein Bauchgefühl hören, der erste Chirug bei dem ich war - nunja, er war zwar nett, aber irgendwie hatte er mich zusehr darauf gedrängt irgendwelche seltsamen Kostenübernahmen zu unterschreiben, etc.

Beim Prof L habe ich mich hingegen gleich wohl gefühlt, auch wenn ich dafür eine längere Anreise hatte.

Ich hoffe das hilft dir ein bischen.

lg

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

mein KFO hat mir guten Gewissens Prof. L. in Nürnberg und die beiden Chirurgen in Erlangen empfohlen und mir die Entscheidung selbst überlassen.

Nach einem Beratungsgespräch bei Dr. R. hab ich mich sofort gut aufgehoben gefühlt. Er ist mir immer auf einer Ebene begegnet und hat nicht dieses leider manchmal typische "Ich bin Arzt und weiß alles besser" - Verhalten an den Tag geleget.

Im September 2011 wurde ich dann von Dr. R. in Erlangen operiert (UK-VV). Die OP sowie der Heilungsverlauf verliefen bei mir optimal. Im Frühling soll das Metall wieder entfernt werden.

Das ist meine Erfahrung.

Aber geh nach deinem Gefühl. Letztendlich musst du selber entscheiden, bei wem du dich besser aufgehoben fühlst.

Viele Grüße und alles Gute

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0