Kimeygetsbrackets

Bekomme nächste Woche Mittwoch Feste Zahnspange, OK und UK

Hallo :)

Bin neu hier :D .

Ich bekomme nächste Woche Mittwoch (siehe Titel ;) ) ENDLICH meine feste Zahnspange oben und unten. Habe letztes Jahr im Juni oder Juli eine GNE (Gaumennahterweiterung) im OK gehabt, war am Anfang sehr schmerzhaft, ging nach einigen Wochen aber. Essen war jedes mal schwierig, weil wirklich alles oben hängen blieb ... . Das GNE wurde dann vor ca. einem Monat rausgenommen und ich hatte dann bis heute nichts mehr im Mund (bis auf die Zähne natürlich, hihi). Heute habe ich dann insgesamt 6 Separiergummis reinbekommen, tut weh wie Hölle, aber kenne ich ja schon von der Zeit vor der GNE. Bin jetzt aber schon gaaaanz aufgeregt, wie das bei dem Einsetzen der festen Zahnspange alles verlaufen wird? Hab viele Fragen, vielleicht kann mir ja der ein oder andere einige beantworten :)

1. Wenn man die Brackets aufgeklebt bekommt, wie soll man den Speichel oder so schlucken, da man ja so ein "Lippen aufhalte Plastik Ding" reinbekommt?

2. Tut es sehr weh, wenn die Bänder draufgeklopft werden? (Beim GNE war es unglaublich schmerzhaft.)

3. Wie lange dauert das ungefähr?

4. Wie kann man dafür sorgen, dass die Zähne gesund bleiben? Wie soll man die denn putzen, um die Spange herum?

Wäre echt ganz lieb wenn jemand antworten könnte :)

danke!!

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

Speichel wird abgesaugt,

Bänder aufsetzen sollte nicht so schlimm sein (wenn sie gut passen),

1 bis 2 Stunden werden vergehen,

es gibt spezielle Zahnbürsten, die sind spitz, putzen drum rum ist auch gut

und Munddusche ...

Lass mal lesen wie es war. Wenn Du Hyrax überstanden hast - schlimmer kommt es nicht ...

Salve, icon1.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Zahnärztin schwört darauf, 2 mal die Woche Elmex Gelee zu nehmen, wenn man Klammer trägt. Bei mir bislang mit Erfolg.

Dazu würde ich dir raten, dass du dir eine elektrische Zahnbürste besorgst, damit wenigstens das Putzen des Kauflächen und Innenseiten schnell geht. Für die Außenseite und die Zwischenräume geht nämlich, wenn mans ordentlich macht, richtig Zeit drauf. Und morgens hat man die meist erst recht nicht. Eine Munddusche ist auch cool. Dann muss man nicht nach jeder gegessenen Kleinigkeit putzen. Zahnseide gibt es von Oral-B eine die so verdickt ist.. "Super-Floss" oder sowas. Und die ist ganz gut, um in die Zwischenräume zu kommen.

Bänder hatte ich nur bei der ersten Klammer. Fand diese aber nicht schlimm beim Einsetzen. Nervig war, dass die innen so raue Harken dran hatten. Insgesamt hat bei der ersten Festen nichts so wehgetan wie die Separiergummies. Diesesmal hab ich nur Brackets.. und demnach blieben mir die Gummies erspart. Dafür war es nach einem Bogenwechsel schon mal grenzwertig. Dauer des Einbaus bei Klammer 1: 2 Stunden +

Einbaudauer Klammer 2: 1 Stunde + ( Brackets wurden mit Schiene alle auf einmal geklebt)

Also viel Erfolg. Ist alles ertragbar. Fühlt sich nur sehr komisch an am Anfang ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey,

willkommen im club ich bekomme do. meine gummis und nächste woche do. meine feste spnge oben und unten und bin schon ganz aufgeregt das es endlich so weit ist :) hoffe die zeit vergeht schnell mit den gummis drine schreibe mi. und machsten di. noch me klausur und denn am 8. nocheine hoffe das geht mit der zahnspange das ich nihct zu starke zahnschmerzen habe :)

naja wünche dir aufjeden fall alles gute :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo vielen Dank an alle die geantwortet haben ;)

Dann weiß ich ja jetzt schon Bescheid :D Weiß es jetzt genau: Ich bekomme selbstligierende Speed Brackets, im OK und UK :)

Bin schon richtig gespannt, kanns kaum erwarten bis Mittwoch! :lol: :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, hab jetzt seit ca. 4 1/2 Stunden die Speedbrackets (selbstligierend ? ) drinnen. Einsetzen hat ca. 3 Stunden gedauert, weil das mit den Bändern total schwierig war, keins hat gepasst, weil ich oben links auch einen Carabelli Höcker habe, mussten die erst zurecht biegen. Jetzt sitzt alles perfekt, habe auch einen laut KFO "SUPERELASTISCHEN DRAHT, TOTAL GUT" bekommen, und hab auch schon nach einer Stunde einen Druck im UK gespürt. Mittlerweile drückt es schmerzhaft, aber nur im UK, und ich weiß nicht wie ich im Moment essen soll, da sich wirklich alles total ungewohnt anfühlt. Selbst Suppe "schlürfen" gestaltet sich als äußerst problematisch :lol: ...

GLG :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden