vf1972

Ein Lichtblick!!!

Chaka!

Wenn alles gut läuft kommt nächsten Monat, 1 Jahr nach meinem ersten Termin beim KFO, 9,5 Monate nach dem Einsetzen, 3 Monate nach der OP, meine feste Spange raus!!

Alles wird gut! *froi*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi Frauke,

das ist ja mal cool bzw. wahnsinnig schnell.

Standen deine Zähne vor Op schon so super oder wie kommt es das den KFO so schnell fast hinter dir gelassen hast.

Wie lange darfst du denn die Retainer tragen ?

Das froi find ich lustig.....solange man Deutschland nicht mit oi schreibt :shock:;-)

Das mit dem "Alles wird gut" hab ich am Anfang der Behandlung schon gedacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, respekt. da wird man echt neidisch...

Bekommst du keine lose Spange???

Meine Daten mal:

6 Jahre feste Spange vor der OP

10 Jahre Behandlung vor der OP

OP im Juni 2006

erster Abdruck zur Weiterbehandlung 3 Monate nach OP (unverständlich für mich)

dann erst noch lose Spange, obwohl ich meine Zähne so echt super finde

und dann erst den Retainer..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Herrmann erst mal gibt es lose Spangen...*grins*...mit Perle und Dornen *nochmehrgrins*

Retainer hatte ich früher schon, kann mich auch nicht mehr schocken.

Nach zwei vorangegangenen KFO-Behandlungen, war im Wesentlichen die Front strubbelig.

An den Seiten ist der Biss noch etwas offen, aber ich trage jetzt fleissig Gummis, dann soll's schon werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Tammy, wenn ich alle Behandlungszeiten zusammenrechne, komme ich wohl auf die gleiche Zeit...aber an einem Stück find ich's echt heftig.

Ich denke jetzt schon jeden Morgen: ich möchte einfach nur, dass mein Mund wieder mir gehört. Ich denk Ihr Zahnspangenträger wißt was ich damit meine, andere gucken mich so komisch an wenn ich das sage... ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke jetzt schon jeden Morgen: ich möchte einfach nur, dass mein Mund wieder mir gehört. Ich denk Ihr Zahnspangenträger wißt was ich damit meine, andere gucken mich so komisch an wenn ich das sage... ;-)

da sagst du was. Und wie konnte dein KFO dir sagen, dass du eine lose Spange brauchst?? Meiner MUSS erst einen Abdruck machen und kann dann sagen, was noch alles kommt. Aber das kommt mir irgendwie komisch vor...

Und wie lange wirst du sie dann wohl tragen müssen???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Tammy also, ich bin ja jetzt schon fünf oder sechs Wochen ohne Bögen. Mein Kfo meinte, die Zähne müssen selber zueinander finden. Sie passen sich minimal von alleine an. Leider sind dabei meine mittleren Schneidezähne unten a Bisserl nach hinten gewandert, ganz gleichmässig. Und die kann man mit einer losen Spange mit Feder wieder nach vorne schubsen. Die anderen Zähne stehen ja gut, warum sollte also weiterhin Druck auf alle Zähne gegeben werden.

Wie lange ich die lose Spange tragen muss, habe ich in meiner Freude zu fragen vergessen.

Was sieht Dein Kfo an den Abdrücken, was er so nicht sehen kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was sieht Dein Kfo an den Abdrücken, was er so nicht sehen kann?

Das würde ich auch gerne wissen... Zumal ich hab ihr die Abdrücke von Dr. Kater gegeben und den Splint dazu, auf grund des Splintes hat sie dann ja meine jetzige Zahnposition.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hilft nur eins: fragen, fragen, fragen!

Bei all meinen Behandlungen hatte ich nachher eine lose Spange und die Abdrücke wurden für das Erstellen der Spange gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, der erste Backenring hat sich heute verabschiedet...und der KFO ist im Urlaub.

Wenn ich mir Mühe gebe, habe ich den Rest bis zum 11.08. auch schon raus...SCHERZ!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Da hilft nur eins: fragen, fragen, fragen!

Bei all meinen Behandlungen hatte ich nachher eine lose Spange und die Abdrücke wurden für das Erstellen der Spange gemacht.

So wie ich das verstanden habe, soll der Abdruck aber für die Weiterbehandlung dienen, was noch gemacht werden muss... kann natürlich sein, dass das auch für die lose Spange ist... Das wäre cool... Denn sie muss nämlich erstmal wieder nen Antrag stellen, damit dei KOsten für den Abdruck auch von der Kasse genehmigt werdne...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
So, der erste Backenring hat sich heute verabschiedet...und der KFO ist im Urlaub.

Wenn ich mir Mühe gebe, habe ich den Rest bis zum 11.08. auch schon raus...SCHERZ!

War wohl doch kein Scherz: ein Bracket ist spurlos verschwunden. Wofür brauche ich den KFO? Ich kriege das Biest auch alleine raus! ;-)

Außerdem habe ich gestern einen weiteren Faden entdeckt, der jetzt an die Oberfläche kommt ( 11 Wochen nach der OP!!). Also werde ich den netten Ärzten im Krankenhaus mal wieder einen Besuch abstatten....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden