Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
boromir01

Einseitige Kiefergelenksschmerzen 9 Monate nach Bimax

Hallo ihr Lieben,

wollte mal Eure Meinung hören.

Meine Bimax ist jetzt 9 Monate her, seit ca. 2 Wochen habe ich nun heftige Schmerzen im rechten Kiefergelenk beim Kauen.

Wenn ich die Zähne aufeinanderbeiße schmerzt nichts, immer nur wenn ich einseitig Kaue, als beide Gelenke unterschiedlich belaste.

Schmerzen tut allerdings immer nur das rechte Gelenk, kann mir jemand sagen ob das normal ist? Bzw woran es liegen könnte?

Eigentlich ist im Juli, die Plattenentnahme eingeplant, jetzt habe ich natürlich bedenken, das irgend etwas nicht stimmt....

Gruß

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hey, du solltest erstmal schildern wie dein Biss ist? Hattest du bereits vor der OP Probleme mit dem Gelenk?

Allgemein kann ich dir ein paar Tipps gegen Kiefergelenksbeschwerden geben:

1. Niemals auf den Zähnen knirschen. Nichtmal beim Essen hat man Zahnkontakt, sondern die Mahlzeit befinden sich zwischen den Zähnen. Bei nächtlichem Zähneknirschen --> Aufbissschiene.

2. UK ruhen lassen, man sollte immmer etwa einen halben cm Luft lassen zwischen den Zähnen.

3. Selbsthilfe: Buchempfehlung: Entspannter Kiefer. Es gibt diverse Übungen, um die Muskulatur zu entspannen.

4. KFO und KFC darauf ansprechen

Bei äteren Themen von dir, lese ich du hast einseitig meist keinen Biss, ist das immernoch so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Mik, danke für die Antwort,

also vor der Op hatte ich keinerlei Probleme mit dem Gelenk.

Das mit dem einseitigen Biss ist mittlerweile ganz gut geworden. Jetzt ist mir nur aufgefallen das ich morgens, beim aufwachen immer noch nur einseitig aufbeiße, das legt sich dann aber nach ein par Stunden, dann hab ich auf beiden Seiten Kontakt. Könnte mir gut vorstellen das es daran liegt, dass das Gelenk überbeansprucht wird, weil es mehr nachgeben muss als das andere.

War heute bei meiner KO, und hab auf die hinteren Backenzähne ne Art "Aufbiss" drauf gemacht bekommen, das soll die Gelenke entlasten, bin ja mal gespannt....

Essen war die letzten Tage sehr schmerzhaft.

Das Problem ist ja nicht wenn ich zusammenbeiße. Also wenn die Zähne Kontakt haben, habe ich keine Schmerzen. Das Problem bekomme ich erst wenn ich etwas kaue, also wenn die Gelenke unterschiedlich belastet werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0