Urique

Splintentnahme/Muskelbildung nach Operation

Hallo :)

Diese Frage ist mir heute gekommen. Der Kieferchirurg hatte mir ja 5 Tage nach der Op den Splint bereits entnommen, und an diesem Tag war alles gut. Als ich allerdings am nächsten Tag aufgewacht bin, hat die Mittellinie des OK mit dem UK nicht mehr übereingestimmt.

Also: Wieder zum Kieferchirurgen und rein damit.

Die Frage, die mich nun wirklich interessiert:

Erkennt der Körper dann die neue Bissposition nach 2-3 Wochen automatisch und "wendet diese dann auch nach Entnahme des Splints ohne Probleme dauerhaft an"?

Werden die Muskeln dazu automatisch gebildet?

Wie war das bei euch nach Entnahme des Splints?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo also ich hatte mein splint noch drinnen dieser passte aber nicht richtig und meine mittellinie passte auch garnicht überein als ich dann zum KFO ging machte der sofort ein termin in der UNI klinik und dann musste ich leider nochmal operiert werden also ich rate jedem das genau zu beobachten !!!!!

nach der weiteren neuen BIMAX hatte ich den splint 5 Wochen !!! danach war Zwar alles sehr komisch und neu für mich mit dem sprechen und dem kauen aber im moment ist bei mir alles in ordnung und ich habe keine probleme mehr !!! Ich hatte nach de splint entnahme zwar auch angst das er sich wider zurück in die alte position bewegt aber ich trage auch immer noch täglich gummis also kann eigentlich nix passieren und meine BIMax war am 29.12.2011

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir hat die Mittellinie überhaupt nicht gepasst. Man meinte zu mir, das dies der KFO dann macht. Scheint wohl immer von Arzt zu Arzt anders ausgelegt zu werden.

Aktuell versucht mein KFO mit Gummis die Mittellinie hinzubekommen, obs was wird kann ich noch nicht sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, also ich hatte am 31.10.12 meine Bimax. Musste danach 2 Monate Gummis tragen und schon da war die Mittellinie nicht gerade. Die Ärzte meinten aber immer der Biss sei perfekt. Nun, eine Woche nachdem ich keine Gummis mehr trage, ist die Mitte noch mehr verrutscht. Der Rest sieht aber eigentlich ganz gut aus. Nun hab ich echt etwas Bammel. Also eine zweite OP brauch ich nun wirklich nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden