Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Kevin225

Bimax - In der Ameos Klinik in Halberstadt

Guten Tag,

Als erstes erzähle ich euch, was genau bei mir gemacht wurde: UK nach hinten verlagert & OK nach vorne verlagert.

1 Tag Post OP: Als ich nach der OP aufgewacht bin, saßen meine Eltern schon bei mir im Zimmer und haben mir Beistand geleistet.

ich war noch recht müde von der Narkose, doch war ich trotzdem froh zu wissen, dass sie neben mir sitzen und für mich da sind.

Nach gefühlten 15 Minuten, habe ich meine Mutter gebeten, eine Tüte zu bringen, da ich das Gefühl hatte, mich übergeben zu müssen.

Und so war es auch, ich habe3 mal im 2 Minuten Takt, Blut gekozt, da ich keine Magensonde während der OP hatte.

Nachdem es mir wieder besser ging, wollte ich einfach meine Ruhe haben und den Tag ausklingen lassen.

2 Tag Post OP: An diesem Morgen wurde ich um06:30 Uhr geweckt und die Schwester kam ins Zimmer um nach mir zu sehen.

Nachdem sie festgestellt hatte, das es mir gut ging, verließ sie das Zimmer mit den worten: ,,gleich gibt es Frühstück".

Ich war noch schwach und mir ging es noch nicht gut, deswegen blieb ich den ganzen Tag im Bett und habe versucht mich auszuruhen.

Am Abend bemerkte ich dann, dass der Blasenkatheter noch angeschlossen war. Und ich muss echt sagen, das es sehr dolle nervt,

weil man einfach nicht die freiheit hat und sich nicht problemlos nach rechts und links drehen kann.

3 Tag Post OP: Mir ging es zwar wieder besser, aber der Blick in den Spiegel zeigte mir ein Überdemensionales,Geschwollenes Gesicht.

Nach dem ekligen Frühstück & der angenehmen Dusche musste ich runter zur Visite. Die Chirurgen waren jetzt schon von dem

Biss & dem optischen Ergebnis begeistert. Meine Wenigkeit aber auch. Den restlichen Tag verbrachte ich mit fernsehen und schlafen.

Aber ich muss offen & ehrlich zugeben, dass es unmöglich war zu schlafen weil das Gesicht gepocht hat, trotz Kühlkissen.

4 Tag Post OP: heute kam der Chirurg ins Zimmer und hat mir einesehr gute Nachricht überreicht, ich darf nach hause, da es mir wieder so gut geht und die Schwellung auch extrem nachgelassen hat. Daraufhin, habe ich meine Eltern angerufen und bescheid gesagt, dass sie mich abholen können. nach ungefähr 50 min waren meine Eltern da, ich ging nochmal runter zum Chirurgen um mir neue Gummis reinhängen zu lassen und fuhr nach hause.

Fazit:

Positiv: Optische verbesserung | guter Biss | mehr Selbstbewusstsein.

Negativ: Schmerzen | Schlaflosigkeit | Schwellung | Flüssig Nahrung.

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Kevin,

na, das nenne ich mal einen knackigen OP Bericht. Toll, dass Du bereits jetzt schon so positive Veraenderungen verspuerst.

Die negativen Dinge verschwinden mit der Zeit von alleine.

Ich wuensche Dir weiterhin gute Besserung!

Schoene Gruesse Mauto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Kevin,

na, das nenne ich mal einen knackigen OP Bericht. Toll, dass Du bereits jetzt schon so positive Veraenderungen verspuerst.

Die negativen Dinge verschwinden mit der Zeit von alleine.

Ich wuensche Dir weiterhin gute Besserung!

Schoene Gruesse Mauto

Danke Mauto, Mir gehts schon einen Tucken besser und die Schwellung lässt schon langsam nach.

Gruß

Kevin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Gibt es auch noch andere hier im Forum, die in Halberstadt waren?

Bislang sind alle Berichte, die ich über Halberstadt gehört habe (nicht im MKG-Chirurgiebereich) nicht so überzeugend gewesen.

Viele Grüße

kitiara

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich interessiert immer am meisten der Op tag, schade das du davon nichts geschrieben hast , trotzdem guter Bericht :)

Gute Besserung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0