Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Butterfly79

Warte seit Wochen auf Rückmeldung von KFO

Hallo,

bereits vor über einem Monat war ich in einer Uniklinik zur Aufnahme eines Röntgenbildes. Ich habe einen offenen Biss, vermutlich Distalbiss, und einen Kieferengstand. Mein Fall scheint grenzwertig zu sein, denn vom bloßen Anblick konnte mir der KFO nicht sagen, ob meine Zähne bwz. mein Kiefer evt. "nur" mit einer Zahnspange, mit GNE und Zahnspange oder im schlimmsten Fall nur mit GNE, Zahnspange und Oberkieferverlagerung zu korrigieren wären. Also alleine mit Zahnspange glaube ich nicht, dazu hatte ich vorher auch schon andere Meinungen eingeholt...Das Problem zunächst ist, dass ich immer noch keine Rückmeldung vom KFO erhalten habe. Erst hieß es, er sei im Urlaub, aber das ist nun auch schon über drei Wochen her und dann hieß es auf meine Nachfrage hin, er bräuchte noch ein paar Tage, ich habe nun schon drei Mal nachgefragt und fühle mich so langsam ein wenig verschaukelt...Ist das normal??

Was ich noch erwähnen möchte, ich hatte am Anfang der Kontaktaufnahme anklingen lassen, dass mein Fahrtweg zur Uniklinik nicht gerade um die Ecke ist, also ca. eine Stunde, und daraufhin sagte man mir, dass ich mir das ganze dann bitte gut überlegen soll. Ich habe schon langsam den Verdacht, dass sie mich deshalb nicht behandeln möchten...!? Da ich aber eine Empfehlung meines Zahnarztes für dort habe, an sich mein Eindruck von der Kompetenz dort gut war und auch der erste Kontakt mit dem KFO vom menschlichen her gut war, und ich keine guten Alternativen kenne, würde ich gerne die Behandlung dort beginnen. Ich habe auch in meiner letzten Email an die Klinik zum Ausdruck gebracht, dass ich gerne die Behandlung dort beginnen möchte.

Danke fürs Lesen und eure Meinungen bzw. Erfahrungen.

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Grüß dich,

habe ich das richtig verstanden, dass KFO und KFC beide (ev in der gleichen Klinik) eine Fahrstunde von dir zu Hause entfernt sind?

Mein KFO ist in der Nähe, mein KFC ist auch eine gute Fahrstunde von mir entfernt. Das war kein Problem. Sollte aber dein KFO auch eine Stunde von dir entfernt sein, fände ich das nicht so optimal, da man zu ihm doch des öfteren auch mal spontan vorbei schauen muss.

Per E-Mail mit der Klinik Kontakt aufzunehmen, kann auch ins Leere laufen. An deiner Stelle würde ich für solche Fragen telefonisch in Kontakt treten.

Alternativ kannst du doch auch hier in Progenica mal rumfragen, welche guten und empfehlenswerten KFC's bzw. KFO's in deinem näheren Umfeld liegen. Wenn du also dein PLZ Gebiet oder deine Heimatstadt angibst, kann dir vielleicht weiter geholfen werden.

Grundsätzlich bin ich aber der Meinung, dass jede Klinik an ihren Patienten interessiert sind und nicht unbedingt darauf achten, wie groß die Entfernung der Anreise eines Einzelnen ist.

Alles Gute für deinen Weg,

Sanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0