Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Janine110980

Stabilität nach einer Bimax und evtl. "Kinnhaken"

Hallo!

Ich hatte vor 2 1/2 Wochen meine Bimax. Leider ist es so, dass mein kleiner Sohn mir vorgestern aus Versehen einen kleinen "Kinnhaken" gegeben hat. Jetzt habe ich auf einer Seite im UK ständig (ganz) leichte Schmerzen. Eigentlich noch nicht mal richtig Schmerzen. Eher ein ziemlich unangenehmes Pochen, welches ich aber auch nur wahrnehme, wenn ich zur Ruhe komme. Und es tut auf dieser Seite weh, wenn ich mit den Fingern über den Kiefer streiche. Auf der anderen Seite tut nichts weh, oder ist unangenehm. Ich bin mir jetzt aber nicht sicher, ob das von dem "Kinnhaken" kommt, oder ob es vielleicht zum normalen Heilungsprozess gehört.

Daher meine Frage, wie stabil ist das denn eigentlich alles nach so einer OP und hat sich vielleicht jemand nach der OP auch mal gestoßen oder so? Und wie war das dann?

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo :) also ich hatte 1 monat nach der op einen unfall habe ausversehen auf die gabel raufgebissen ....und hatte totale schmerzeb das sogar ibu 800 nichts mehr gebracht hat ...zum glueck ist nichts passiert naja nach 2,5 wochen und noch so ein stoss ruf lieber deinen doc an und mach dir termin das ja alles noch frisch bei dir ausserdem faengt der kiefer sich nach 2 wochen post op erst an zu regenerieren... also ich hatte mitt. den unfall und montags ging es wieder einigermassen also wenn es nach paar tagen nicht besser ist gehe sofort zum doc ich wuerde nichts riskieren ...da es ja wirklich frisch bei dir ist... Also mir wurde gesagt wenn es gebrochen ist tut es durchgehend weh also wenn du seit.dem auch keine besserung merkst mach sofort.termin beim chirurgen und klaer ihn auf.... ich wuensche dir viel glueck das da nix ist und eine.gute heilung ;) liebe gruesse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo :) also ich hatte 1 monat nach der op einen unfall habe ausversehen auf die gabel raufgebissen ....und hatte totale schmerzeb das sogar ibu 800 nichts mehr gebracht hat ...zum glueck ist nichts passiert naja nach 2,5 wochen und noch so ein stoss ruf lieber deinen doc an und mach dir termin das ja alles noch frisch bei dir ausserdem faengt der kiefer sich nach 2 wochen post op erst an zu regenerieren... also ich hatte mitt. den unfall und montags ging es wieder einigermassen also wenn es nach paar tagen nicht besser ist gehe sofort zum doc ich wuerde nichts riskieren ...da es ja wirklich frisch bei dir ist... Also mir wurde gesagt wenn es gebrochen ist tut es durchgehend weh also wenn du seit.dem auch keine besserung merkst mach sofort.termin beim chirurgen und klaer ihn auf.... ich wuensche dir viel glueck das da nix ist und eine.gute heilung ;) liebe gruesse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey danke für deine Antwort. Morgen hab ich einen Termin beim Kieferorthopäden, ich werd den einfach mal fragen, was er dazu meint. Wenn es bis Montag nicht besser ist, ruf ich beim KFC an. LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0