Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Mel-cene

Wer bereut noch die Bimax?!?

Liebe Leidensgenossen,

nach einer schweren Kindheit und Jugend mit einer ausgeprägten Dysganthie habe ich nach langem hin und her mich für die Bimax entschieden, welche vor einem Jahr durchgeführt wurde. Wie einige hier es bereits mitbekommen haben, war die Zeit direkt nach der OP die Hölle!! Mein Leidensdruck war extrem hoch mit massiven Schwellungen und Luftnot!! Aber man kämpft sich durch die ersten Tage, da man sich auf das schöne neue Ergebnis freut. Die ersten drei MONATE musste ich leiden, da immer mal hier und dort Komplikationen.. Nun hatte ich auch vor kurzem auch meine ME und Geniplastik- bin aber mit dem ENdergebnis gar nicht zufrieden. Mein Gesicht sicht einfach nur operiert aus. Die Lippen, Wangen, Kinn... alles sieht so operiert aus, ihr wisst was ich meine?!? Ich bereu die Entscheidung so, zumal auch meine funktionellen Beschwerden nicht wesentl. besser geworden sind:-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi Mel-cene,

was sagen denn Familie und Freunde dazu? Wie finden die das Ergebnis? Ich war am Anfang recht skeptisch, ob es jetzt nun besser aussieht, als vorher, da ich auf Fotos irgendwie "geschwollen" aussah (nach 10 Monaten, seltsamerweise immer noch), obwohl nur noch eine minimale Restschwellung vorhanden war. Mir war und ist mein Gesicht manchmal immer noch fremd, vor allem wenn man von mir ein Foto macht. Ich finde auch, dass meine Nase sich verändert hat. Sie ist jetzt etwas breiter und platter, was mir überhaupt nicht gefällt.

Ich dachte, dass sich durch die OP alles ändert, dass ich gerne Bilder von mir schießen lasse, dass ich nicht mehr jeden Tag in den Spiegel sehe und etwas an mir auszusetzen habe, aber jetzt wo mein Gebiss gerichtet ist, hab ich einen neuen Makel entdeckt - die Nase.

Dennoch bereue ich die Bimax nicht. Meine Freunde sagen mir, dass es jetzt viel besser aussieht. Manchmal denke ich mir, dass sie es nur sagen, weil sie meine Freunde sind. Aber wie gesagt, ich bereue die Bimax nicht. Irgendwann wäre ich wahrscheinlich verrückt geworden, weil ich sie nicht hab machen lassen und es dann zu spät sei.

Zu den funktionellen Beschwerden: Ich hatte Probleme mit dem Kauen und der Mundöffnung. Daraufhin, habe ich mir Physiotherapie verschreiben lassen. Dadurch wurde es viel besser! Aber beachte: Nicht jeder Physiotherapeut hat so eine CMD Ausbildung. Meine Physiotherapeutin hatte z.B. keine, aber da sie selber Kiefergelenkprobleme hat, konnte sie mir einige Übungen zeigen und meine Kiefergelenke durch "Massage" entlasten - war sehr sehr sehr schmerzhaft! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit der Nase ist bei auch so. Die wirkt im Profil nun ZWAR KÜRZER aber von vorne deutlich breiter.. Ich überlege sogar eine Nasenkorrektur durchführen zu lassen... Nun ja, ich habe mich mit dem neuen Gesicht noch nicht richtig fotografiert (nur heimlich immer mit dem Handy).. Aber wenn ich abwäge mit den ganzen Komplikationen und der ZEit direkt nach der OP würde ich es definitiv nicht wiederholen, bei dem ästhetischen Ergebnis, was nun vorliegt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch schon am überlegen mir eine Nasenkorrektur zu unterziehen! Aber ich lass jetzt erstmal die Platten usw. entfernen, vielleicht liegt es ja an denen, dass die Nase so breit wirkt (?)

Also die Zeit direkt nach der Op war wirklich schlimm, kann ich nur bestätigen ...

Leider hab ich keinen Vergleich, wie du vor und nach der Op, also jetzt, aussiehst, aber vielleicht empfindest DU selbst das Ergebnis als nicht gelungen, weil du noch an dein "altes" Gesicht gewöhnt bist und dir nun alles künstlich erscheint ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wollte eigentlich die Nasenkorrektur mit der ME machen lassen, habe aber keinen geeigneten Nasenspezialisten in der Nähe gefunden.. Hast Du eine OK- VV und Hochverlagerung bekommen?!? Dadurch wirkt die Nase nicht selten breiter... Mit den Platten hat es nichts zu tun, die machen sehr dezente Schwellungen im Bereich der Wangen etc...

LG, Mel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe leider auch das selbe Problem. Ich finde mein Gesicht sieht auch operiert aus irgendwie unnatürlich. Meine Nase ist auch breiter geworden. Ändert sich da etwas wenn die Platten raus genommen werden. Bereue die Op eigentlich nicht aber 100 % ist es auch nicht.

Sehe auf Fotos auch ganz komisch aus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir hat sich durch die ME optisch nix geändert, nur taube Stellen dazugekommen

Wie lang ist Deine Bimax her?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nightmare, das kann ich verstehen...lass dich nicht kirre machen...denke, es verläuft bei jedem anders....bin 5 Wochen Post...und habe nix bereut...es kommt darauf an, wie es einem vorher ging und was mas ästhetisch erwartet und und und...

Wirklich, bin so froh, dass ich den Schritt gegangen bin....natürlich sieht ma das endgültige Feintuningergebnis erst in 5 Monaten....aber bis jetzt bin ich sehr zufrieden....

Also Ko :483: pf hoch und alles Gute dir

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vallli danke dir aber ich habe sehr hohe erwartungen wenn ich ehrlich bin.. ich möchte danach in den spiegel gucken und sagen WOW ES HAT SICH GELOHNT. wiel ich fühle mich attraktiv, dennoch sieht man die fehlstellung immer stärker wegen der klammer ect.. und ich hoffe danach werde ich nciht unglücklich. also ich möchte das auch hauptsächlich wegen den ästätischen gründen durchführen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

KLar, kann ich verstehen...

ABer denk daran, dass das vollständige ästhetische Ergebnis erst in 6 Monaten vorliegt....von schief wirkender Nase bis unterschiedlich großen Nasenlöchern....durch unterschiedliche Schwellungen verzerrt wirkende Lippen usw.

Ist normal und legt sich...man sieht am Anfang täglich anders aus.

Mir hat das Forum geholfen, dass das was kam für mich normal war und ich weiß, es wird dauern und legt sich alles...auch wenn ich oft daran bin, die Geduld zu verlieren....

Alles LIebe dir

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0