Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
MimiXD

Endlich geht es los..... bin aber sauer-.-

Hey Liebe Leidens genossen oder auch die die es schon Hinter sich haben:)

Ich habe eine gute und ne schlechte Naricht:[, Ich war heute wieder zur Kontrolle bei Kfo und dann haben wir ihn zum gefühlten 100000000000000 danach gefragt wie das mit dem OP-Termin ist.........und dann Kamm mein KFC[ extra aus eine OP] dazu und meinte so ja wann es am besten passen würde wir so ende Juni Anfang Juli, er so ja dann würde klappen. So dann Kamm nach langer zeit so ne nette Dame wegen Termin und Blabla, und meine ja wir haben mit dem Chefarzt und so besprochen das es nur am 1.8.2012 geht-.-, weil Der Dr Prof Joost Gerne dabei sein will bei der op weil ich keine "Normale" Bimax bekomme..... so und ich dann so ja das ist aber sehr schlecht weil ich dann Ausbildung anfangen werde... so nuja wir haben den Termin jetzt genommen....

hier jetzt noch mal paar fakten

Einweisungs-Termin:31.07

OP-Termin 1.8.2012

Splint model -Termin:13.07[ein tag vor mein 18]

Splint anprobe:31.07 [glub ich]

viele werden bestimmt fragen warum ich keine "Normale" Bimax bekomme?!

der grund ist ich hatte vor paar Jahren eine Velovarus Plastik, und wenn die bei mir eine Normale bimax machen würden, wüürden die das Narbengewebe zu dolle reizten. und deshalb wird jetzt in der KFO Behandlung zwischen den Backenzahn wo immer ein Band drauf kommt und dem zahn davor eine Lücke von ca 2-3mm gemacht mit Hilfe Kleinen Federn...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Na zum glück haste wenigstens schon einmal einen Termin!

Das hin und her ist ja auch ganz schön stressig. Und wie machste das dann mit deiner Ausbildung?

Lg Stine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im UKM Münster werde ich operiert, das ist ja zum glück am anfang der ausbildung, dann werde ich halt 4-6 wochen fehlen,, aber ich werde das evtl so klären das ich wenigsten in der berufsschule mit machhen kann weil ich in der praxis besser bin als theorie:]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Achso okay. =) Was machste so für ne Ausbildung?

Werd ja in 2 Wochen operiert und meine Ausbildung fängt zum Glück erst im September an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab das heute meiner sozial tante da gesagt, und das kann sein das dann arbeitsamt sagt das die die ausbildung nicht mehr bezahlen......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also meine ausbildung wird vom arbeitsamt bezahlt, so und normale weiße ist das so das mann nocht mehr als 10% fehl tage haben darf also bei 3 jahren sind das 30 tage.. und das ist egal ob entschuldigt oder sonstiges...

so und wenn ich angenommen 6 wochen späteranfange habe ich schon mehr als 30 fehltage.... und das Arbeitsamt kann sagen ja wir bezahlen nicht mehr. und das währe dann scheiße wenn das passieren würde-.-

weil ich dann 1 jahr nix machen würde und nur rumm gammeln würde-.-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht kannst ja auch schon früher nach der OP wieder anfangen? ZUmindest Therorie vielleicht. Das ist ja doof. =/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also meine ausbildung wird vom arbeitsamt bezahlt, so und normale weiße ist das so das mann nocht mehr als 10% fehl tage haben darf also bei 3 jahren sind das 30 tage.. und das ist egal ob entschuldigt oder sonstiges...

so und wenn ich angenommen 6 wochen späteranfange habe ich schon mehr als 30 fehltage.... und das Arbeitsamt kann sagen ja wir bezahlen nicht mehr. und das währe dann scheiße wenn das passieren würde-.-

weil ich dann 1 jahr nix machen würde und nur rumm gammeln würde-.-

Hallo Mimi,

hast Du schon mit Deiner Betreuungsperson vom Arbeitsamt geredet? Ich kann zwar einen gewissen Sinn hinter diesen Vorschriften sehen, dass eben jemand nicht immer wieder ein paar Tage krank ist, aber im Prinzip würde diese Vorschrift auch bedeuten, dass man sich während der Ausbildung kein Bein oder ähnliches brechen darf, wo man auch 6 Wochen krankgeschrieben ist und ich bin mir nicht sicher, ob das gewünscht ist.

Ich würde es auch relativ bald machen, zum einen hast Du dann Gewissheit, ob oder ob nicht gezahlt wird und bist nicht im Schwebezustand "Es könnte sein". Falls nicht gezahlt wird, würde ich aber auch gleich beim Arbeitsamt nach Vorschlägen fragen, was Du in der Zeit machen sollst, da Du eben nicht rumgammeln möchtest und der Termin von Dir ja so nicht gewählt/gewünscht war. Falls das Arbeitsamt nicht zahlt, würde ich mich aber auch nochmals in der Klinik melden, ob sich terminlich nichts mehr machen lässt, weil dieser Termin ja einschneidende Folgen für Deine Lebensplanung (Ausbildung, die ein Jahr später beginnt) hat.

Falls gezahlt wird, lass es Dir aber auch schriftlich geben, wie es mit weiteren Fehlzeiten während der Ausbildung aussehen wird, nicht dass Du dann plötzlich mit einer Lungenentzündung arbeiten mußt.

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei uns in der Ausbildung ist es immer so gewesen das wir auch nur eine begrenzte Zahl an Krankheitstagen haben durften, wenn die aber überschritten ist, wird einfach die prüfung um nen halbes Jahr verschoben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab heute noch mal mit meiner sozialarbeiterin geredet, und die argentur hat das jetzt das schriftlich los geschikt das die das bezahlen....Also das heist das ich halt später infante, aber ich werde versuchen wenn ich so weit fitt bin on ich dann wenigstens berufschule mit machen kann. Damit ich nicht so viel verpasse oder ich lasse mir die arbeits blatter und si dann alle zu schiken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo

ich bin etwas verwirt mein kfo heute meinte das ich entwerder eine BIMAX beckomme, oder mir erst mit einem distarktor der OKVV wird und dann im zweiten schritt wenn da verknöchert ist wird mein UK VV -.-

ich habe ehrlich kb 2x unterm messer zu müssen-.-

hatte wer schon mal mit einem distraktor eine VV ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0