Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Flo1988

Nach UKVV mein UK schief

Tag Leute

Ich musste gestern leider feststellen, dass mein Unterkiefer etwa 3 mm nach links gezogen ist.

Wenn ich den Splint im Oberkiefer reinpacke und dann zusammenbeiße, passt mein Unterkiefer nicht direkt rein, sondern setzt auf und rutscht dan rein.

Meine OP ist heute genau eine Woche her.

Kann einer so etwas noch bestätigen und hat es sich gelegt?

Möchte nach so einer OP nicht schlechter da stehen als vorher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo FIAlbert,

das wäre für mich ein Grund, sofort zum Kieferchirurgen zu fahren und ihn draufschauen zu lassen. Ich war diese Woche ungeplant beim KC, weil ich nur das Gefühl hatte, ich passe auf einer Seite nicht mehr in den Splint rein und da hat man nicht wirklich etwas gesehen, aber bei Dir hört es sich so an, als sieht man es ganz deutlich. Außerdem ist mir im Krankenhaus auch von mehreren KCs gesagt worden, wenn man das Gefühl hat, dass man nicht mehr in den Splint hat, zu kommen und nicht bis zum nächsten regulären Termin zu warten.

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Schlechte ist, das ich erst gestern zur Kontrolle war und er es sich nur im zusammengebauten zustand angeschaut hat.

Muss jetzt gleich erst einmal zum Kieferorthopäden, mal sehen was er dazu sagt, danach wohl ab zum Chirurgen.

Könnte echt kotzen, so etwas muss doch schon bei der OP auffallen, es kann sich doch nicht nach der OP so stark verschieben.

Nunja dann mal nachher ins Auto schwingen und wieder insgesamt 190 Km fahren JUHU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, das kann ja auch muskulär bedingt sein, dass der Unterkiefer ohne Splint nach links zieht. Vielleicht muss sich die Muskulatur erst noch an die neue Haltung gewöhnen. Aber wenn es gleich 3 mm sind, ist es schon ungewöhnlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo FlAlbert

Ich hatte etwas ähnliches bei meiner Bimax vor einem Monat, bei mir wurde u.a. auch eine UK-VV durchgeführt.

Mein Doc hat mir erklärt, dass bei mir auf einer Seite die Muskeln besser entwickelt sind, weshalb sie den Kiefer nach links gezogen haben. So muss ich seither Elastics auf der linken Seite tragen, damit ich einen perfekten Biss bekomme.

Er hat mir auch erklärt, dass das Ergebnis auf dem OP-Tisch perfekt war.

An deiner Stelle würde ich kurz den Doc kontaktieren, er kann dir sicher sagen was da nicht stimmt.

Grüsse Findus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So mein Kieferorthopäde hat jetzt mit den Chirurgen gesprochen, muss jetzt Freitag zum Chirurgen, mal sehen was sich ergibt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werde jetzt erneut Operiert :481:

Aber naja was muss das muss.

Hallo Flo1988,

auweia. Steht Dein neuer OP-Termin schon fest, damit wir Dir alle die Daumen drücken können?

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0