Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
*bullyvonne*

meine diagnose und behandlung (gne etc.)

hallo zusammen!

durchs googeln bin ich auf dieses forum gestoßen und hoffe, hier etwas mehr zu erfahren,

fragen beantwortet zu bekommen und vlt. auch die angst vor der op.

ich hatte schon von klein an fehlstellungen, war auch in kfo behandlung, wobei leider einiges schief lief.

die minimale verbesserung war schnell hinüber. ich war auch nochmal bei einem kfo,

der aber von so unbezahlbaren summen als private behandlung sprach, dass ich das thema abhakte.

durch meinen neuen zahnarzt kam ich zu einem kfo, der mir nun einen behandlungsplan erstellt hat.

die kk zahlt leider nicht aber ich habe eine zusatzversicherung, die zu 50% leisten müsste.

ein gespräch mit dem chirurgen steht noch aus, daher versteh ich die geplante behandlung nur grob.

vielleicht kann mir wer genaueres sagen, erfahrungen usw.?

was ich hier teilweise lese hat mich dann doch etwas geschockt und total verunsichert.

diagnose:

ok: ausgeprägter frontaler engstand, platzmange stützzone bds., dent. mlv von 0,5mm nach re,

ant. und post. sym. schmalstand, div. einzelzahnrotationen

uk: ausgeprägter engstand frontal und stützzone bds., ausgeprägte speekurve, proklinierte frontzahnstellung,

supraposition 38, 48, div. einzeltahnrotationen

therapie:

ok: transversal erweitern, auflösen der engstände, ausformen des zahnbogens, dekompensation, kompensation

uk: transversal erweitern, auflösen der engstände, intrusion 38, 48, ausformen des zahnbogens, dekompensation, kompensation

biss: chirurgische einstellung einer neutralverzahnung, anstreben eines physiologischen oj und ob

maßnahmen:

1) gne, uk-distraktionsosteotomie

2) mb ok/uk

3) dysgnatiechirurgie

4) retensionsgeräte

vielen dank schon mal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0