Mel-cene

Wieviele Zahnfüllungen vor Bimax

Der Zahnstatus ist durch die Kieferfehlstellung nicht gerade wenig angegriffen- wieviele Karies hattet ihr vor eurer OP?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Um ehrlich zu sein, hatte ich ziemlich viel Karies.. Meine Backenzaehne sind im Laufe der Zeit von aussen regelrecht abgebroeselt. Leider war ich bis vor ein paar Jahren bei einer wirklich inkompetenten Zahnaerztin, die mir dann immer Kunststofffuellungen angeklebt hat, die nach kurzer Zeit wieder abgegangen sind oder undicht waren. Auf diese Weise konnte sich die Karies bis ins innere meiner Zaehne vorarbeiten.

Auch meine Frontzaehne habe ich mir durch den Kreuzbiss nach und nach total abradiert, und alles was sie dazu gemacht hat, war, den Nachbarzahn dann auch auf die Hoehe zu kuerzen.

Dass ich eine Kieferfehlstellung habe, hat sie gar nicht gemerkt.

Und ich habe mich wegen meiner schlechten Zaehne wirklich sehr geschaemt und mich lange nicht getraut, zu einem wirklich guten Zahnarzt zu wechseln, den ich auch privat kenne.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Karies keinen ;-), aber schon sehr viele Füllungen... zwei Backenzähne sind überkront, einer davon auch wurzelbehandelt, ansonsten habe ich wohl nur in den Schneidezähnen keine Füllungen... Ob das von der Fehlstellung kommmt - wer weiß? Die bei mir stärker belasteten Backenzähne haben alle deutlich mehr Füllungen als die Zähne, die sich nie berühren, aber ob das was ausmacht... Indirekte Folgen hab wahrscheinlich schon - ich hatte mit 11,12 schonmal eine feste Spange oben und damals hat niemand so richtig kontrolliert, ob man ordentlich putzt und das habe ich dann wohl auch nicht... Folge: neue Füllungen.

Die letzten paar Jahre mit Schiene nachts und besserem Putzen kamen aber keine neuen Löcher dazu. Hoffe sehr, dass ich heute beim KFO-Termin auch eine gute Mundhygiene "bescheinigt" bekomme (putze jetzt ja ganz fleißig mindestens 3 mal am Tag) - dann gibt es einen Stempel und bei 10 Stempeln einen Kinogutschein :483: Find ich ne sehr gute Idee! Wenn es sowas damals schon gegeben hätte, wäre mir vielleicht ne Wurzelbehandlung erspart geblieben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mel-cene!

Nun, ich hatte vor meiner Bimax keinen Karries, aber etwa 3-4 Füllungen. Vor einigen Jahren musste leider ein Zahn entfernt werden, welcher nicht mehr zu retten war. Jedoch hatte ich leider nicht einen idealen Zahnstatus - viel Zahnstein. Weshalb ich öfters zur Zahnreinigung musste. Ich gehe seit meiner Kfo Behandlung 4 Mal jährlich zur professionellen Zahnreinigung.

Die erste Zahnreinigung nach meiner Bimax werde ich in ca. 2 Wochen in Angriff nehmen :)

Bei meiner ersten Kfo Behandlung muss ich zugeben, da habe ich nicht sehr auf meine Mundhygiene geachtet (leider :( )

Seit ich die zweite Kfo Behandlung begonnen habe, achte ich sehr auf meine Mundhygiene, habe viele Helferlein gekauft, wie Interdentalbürsten, die mir das Zähne putzen erleichtern sollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh ich hab schon vor meiner OP 5 Füllungen und 2 Backenzähne im UK sind draußen, durch Karies auch ( Zyste und Kaputt)

Aber seit bestimmt 3 Jahren kam nichts mehr dazu.

Wie ist das denn so bei einer Zahnreinigung? Ist das nur Zahnstein wegmachen oder wie?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir sind ja alle noch nicht sooooooo alt, aber haben scheinbar einen deutlich schlechteren Zahnstatus als gleichaltrige :-(( .. Ich habe auch seit JAhren keine neue Füllung mehr gebracuht, aber meine ganzen Backenzähne haben eine Füllüng :-((( So scheint es bei einigen hier zu sein, wenn man sich die Röntgen- Bilder anguckt..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe weder Karies noch Füllungen. Mein Zahnarzt meint aber auch das liegt in der Familie. Mein Papa ist 47 hat weder Karies noch eine Füllung. Er geht nur zum ZA um mit ihn übers Wetter z sprechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte kein Karies und keine Füllung vor der Bimax. Mittlerweile habe ich leider eine kleine Kunststofffülllung wegen einem Loch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden