Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Nina1302

Schraubenentfernung trotz Positioner

Hallo Ihr,

habe nun seit 3 Tagen meine feste Zahnspange draußen, allerdings dafür jetzt oben und unten einen Retainer und den ganz tollen Positioner....

Nun habe ich in 2 Wochen meinen ambulanten OP-Termin zur Schraubenentfernung nach UK-VV.

Da ich den Positioner die nächsten Wochen vor und nach der Arbeit tragen und reinbeißen muss weiß ich nicht ob dies nach der OP noch möglich is bzw. ob ich das darf?

Werd morgen vorsichtshalber nochmal in Nürnberg beim Prof. Lindorf anrufen und nachfragen, aber hat evtl. jemand mit dieser "Kombination" bereits Erfahrung?

Liebe Grüße und danke für eure Antworten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ich hatte auch den Positioner. Gott sei dank nur 2 Wochen und war froh als der weg war.

Den Positioner wirst du mit großer Wahrscheinlichkeit nicht tragen können. Denn da muss man richtig reinbeißen. Das hat manchmal richtig gegen mein Zahnfleisch gedrückt. Nach deiner ME hast du große Wunden in deinem Mund und eine eingeschränkte Mundöffnung. Den würdest du nicht reinbekommen und der Positioner würde mehr schaden als nutzen bringen, denke ich. Geschweige denn an den Nähten ziehen.

lg miro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0