Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
boromir01

Nachblutungen

Hallo zusammen,

ich bin jetzt 10 Tage Post-OP, habe aber immer noch Nachblutungen an der einen Naht am Kinn.

Ich war Donnerstag in Bad Homburg zur Kontrolle, dort wurde es fest gestellt (hab ich vorher gar nicht bemerkt, da eh noch alles geschwollen war)

Der eine Arzt hat einen anderen dazu geholt weil er sich nicht sicher war, dieser sagt dann das wäre nicht weiter schlimm.

Jetzt meine Frage, wann ist es denn schlimm? Wenn ich die Unterlippe etwas wegziehe, sehe ich wie Blut aus einer kleinen Stelle herausläuft.

Aber irgendwann sollte das doch auch mal aufhören oder? Kann man was dagegen machen?

Wenns bis Montag nich aufhört ruf ich nochmal in Bad Homburg an, ich hoffe das ich nicht nochmal unters Messer muss, weil die Naht nicht dicht hält...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ich hab gestern auch wieder geblutet, so wie du beschrieben hast. nur eben nicht am kinn sondern an der seite in der backe. hatte spaghetti gegessen und s hackfleisch hat sich da in der stelle verfangen..toll..dann hats geblutet und ich hab nachgeschaut. es hat dann wieder aufgehört zu bluten..den hackfleischbrocken bekomm ich nicht weg.. hat sich zwischen den fäden verfangen.. ich hoffe es entzündet sich nichts bis montag.

aber ich denke n bisschen bluten ist vielleicht normal. ist ja alles geschwollen und angespannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hiho,

ich war heute morgen nochmal in Bad Homburg,

es ist wohl nur altes Blut was noch nachläuft aus der Schwellung, zur Sicherheit hab ich ein Antibiotikum bekommen, welches ich bei Bedarf nehmen soll, falls sich etwas entzündet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Willkommen im Club ^^

Hab heute auch antibiotika bekommen, weil sich das zahnfleisch entzündet hat (dort wo genäht wurde). aber zum glück nur oberflächlich. Freitag wirds nochmal angeschaut.

Ich hoffe es entzündet sich nicht weiter. hab so angst, dass sie dann nochmal aufmachen müssen.. aber ich denke mit antibiotika ist das gut in den griff zu bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey wie gehts dir, haben die Antibiotika geholfen? :)

Bei mir blutet glaube ich nichts mehr, hab aber noch nicht richtig nachgesehen, da ich nichts beim Lippe wegziehen wieder aufreißen möchte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab gestern auch noch entdeckt, dass es rechte Backe eitert.. wenn ich über die backe mit der Hand bin und leicht gedrückt hab.

Eine verbesserung hab ich bei dem entzündeten Zahnfleisch noch nicht bemerkt.. Hab jetzt 4 Tabletten genommen.

Freitag hab ich einen Termin zum nach schauen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gehts dir?

Bei mir ist alles ok. Die Entzündung ist zurück gegangen. Der Arzt sagte es ist Narbengewebe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0